Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz

Grundlagen geschlossener Fonds

Was sind geschlossene Fonds?

Unter den verschiedenen Formen der Geldanlage nehmen die geschlossenen Fonds eine besondere Rolle ein. Sie bieten Chancen auf hohe Renditen und sind unabhängig von den Aktienmärkten – Vorteile, die für ein gut sortiertes Portfolio vorteilhaft sein können. Geschlossene Fonds sind aber immer unternehmerische Beteiligungen und daher verbunden mit den Chancen und Risiken der jeweiligen Unternehmung. Eine sorgfältige Auswahl der zahlreichen Angebote ist deshalb entscheidend für den Erfolg einer Beteiligung an einem geschlossenen Fonds.

Geschlossene Fonds dienen der Finanzierung vorher genau definierter Unternehmungen. Der Anleger wird durch den Kauf von Anteilen selbst zum Unternehmer. Die Zahl der Anteile eines geschlossenen Fonds wird im Voraus festgelegt und ist auf eine bestimmte Gesamtsumme begrenzt. Die Investition in einen geschlossenen Fonds ist nur im Platzierungszeitraum möglich. Ist dieser Zeitraum abgelaufen und die Gesamtsumme erreicht, wird der Fonds geschlossen, das heißt, es werden keine weiteren Anteile ausgegeben. Wer in einen geschlossenen Fonds investiert hat, hat keinen Anspruch auf die Rücknahme seines Anteils. Der Kurswert des Anteils eines Anlegers unterliegt nach Schließung des Fonds der freien Preisbildung auf dem Zweitmarkt. Für den Verkauf solcher Anteile muss sich, vereinfacht gesagt, erst einmal ein Käufer finden. Oft werden diese Fonds zudem mit einem nicht unerheblichen Aufgeld (Agio) oder einem Abgeld (Disagio) gehandelt.

Geschlossene Fonds sind eine Option für ein bereits gut diversifiziertes Portfolio. Basisanlagen wie Anleihen und andere Sparformen sollten in ausreichendem Maße vorhanden sein, um die Risiken geschlossener Fonds abzusichern. Die Unabhängigkeit von den Aktienmärkten ist in diesem Zusammenhang ein entscheidender Faktor: im Gegenzug sollte auch auf einen gut sortierten Aktien- und Fondsbestand geachtet werden.

► Zum Angebot


Top Inhalte in Beteiligungen & geschlossene Fonds


Wir geben Ihnen unsere Abschlussprovisionen!

Video abspielen

Jetzt Kunde werden!
  • Augsburger Aktienbank AG
  • bank zweiplus ag
  • Beteiligungen & geschlossene Fonds
  • comdirect bank AG
  • DAB BNP Paribas
  • DWS Investment GmbH
  • ebase (European Bank for Financial Services GmbH)
  • FIL Fondsbank (Frankfurter Fondsbank) GmbH
  • Fondsdepot Bank


Mobile Kundenlogin App

Kundenlogin Kundenlogin Kundenlogin

Wir sind gerne für Sie da!

07151 604 59 30Weitere Informationen zur Hotline
oder
07151 25 00 00

Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr,
Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.


4.9 / 5
aus 303 Kundenbewertungen
der letzten 12 Monate.

Jetzt ein Augsburger Aktienbank Depot eröffnen, Fondsanteile übertragen und 50 Euro Prämie sichern.

AVL und Augsburger Aktienbank: 50 Euro Prämie