bank zweiplus ag

  • Unabhängiger und stabiler Finanzplatz Schweiz

  • Nachgelagerte Besteuerung über die Steuererklärung

  • Keine zusätzlichen Kosten durch AVL und viele weitere Vorteile

bank zweiplus ag

Unser Angebot

bank zweiplus Depot

Das Investment Depot der bank zweiplus ist ein Schweizer Fondsdepot für Anlegerinnen und Anleger mit Wohnsitz in Deutschland, die Wert auf die Anlage Ihres Vermögens außerhalb der EU legen. Mehr als 7.500 Fonds und über 7.500 Fondssparpläne können über das Depot gehandelt werden. Das Depot bietet Ihnen, im Vergleich mit schweizer Banken, eine günstige Depotführung.

  • Einzeldepot
  • Minderjährigendepot

Die in Zürich ansässige bank zweiplus ag ist eine Tochtergesellschaft der Schweizer Bank J. Safra Sarasin AG. Sie ist mit ihrem modularen und lösungsorientierten Angebot für Finanzdienstleister ein wichtiger Bankpartner in der Schweiz und kann auf die Erfahrungen einer langjährigen Zusammenarbeit mit professionellen Finanzdienstleistern, Versicherungen und Vermögensverwaltern zurückgreifen. Die Qualität und Solidität, die sich in der Produktentwicklung und der Funktion als Depot- und Abwicklungsbank äußert, garantiert eine sichere Verwahrung von Kundenvermögen. Die bank zweiplus bietet mit ihrer führenden, diversifizierbaren Abwicklungs- und Produktplattform und dem Know-how ihres Spezialistenteams, die Gewähr für unabhängige und maßgeschneiderte Finanzlösungen auf hohem Niveau.

Buckhauserstrasse 22
CH-8048 Zürich
00800 266 837 82
serviceline@bankzweiplus.ch
https://www.bankzweiplus.ch

Häufig gestellte Fragen

Sobald der Vermittlerwechsel bei der Depotstelle hinterlegt wurde, können Sie die günstigen Konditionen der AVL in Anspruch nehmen. Der Vorgang dauert in der Regel 1-2 Wochen. Zur Bestätigung senden wir Ihnen ein Begrüßungsschreiben per Post zu.

War diese FAQ hilfreich?

Bitte teilen Sie Ihre neue Adresse direkt Ihrer depotführenden Stelle mit. Ihre abgeänderten Daten erhält AVL dann automatisch übermittelt.

War diese FAQ hilfreich?