LLB Akt.Schweiz CHF

ISIN: CH0421963783
WKN: A2N40Z

316,99 CHF

Aktueller Kurs (15.10.2021)

+1,57 CHF (+0,50%)

Merken
FER Rating
EDA 79/100

AVL-Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

Lfd. Jahr +10,24 %
1 Monat -0,57 %
3 Monate -0,32 %
6 Monate +4,60 %
1 Jahr +16,20 %
3 Jahre +32,13 %
Max. +32,77 %

Fondsdaten

ISIN
CH0421963783
WKN
A2N40Z
Fondswährung
Schweizer Franken (CHF)
Auflagedatum
24.09.2018
Ertragsverwendung
Thesaurierend
Dividende
1,46 CHF
Fondsvolumen
k. A.
Fondsmanager
Christian Zogg, Thomas Kühne
Fondsgesellschaft
LLB Swiss Investment AG
Fondskategorie
Aktien
Unterkategorie
Branchenmix
Schwerpunktregion
Schweiz

Management

Anlageziel

Das Anlageziel des Teilvermögens besteht darin, in ein breit diversifiziertes Aktienportfolio zu investieren und dadurch eine möglichst hohe Gesamtrendite zu erwirtschaften. Mit mindestens zwei Dritteln des Vermögens des Teilvermögens bildet das Teilvermögen direkt den Schweizer Aktienmarkt (Swiss Performance Index, SPI) ab, d.h. er investiert in Unternehmungen, die ihren Sitz oder ihre Aktivitäten in der Schweiz haben. Zur Nachbildung des zugrunde liegenden Index wird angestrebt, dass der Vermögensverwalter wesentliche Änderungen in der Zusammensetzung und Gewichtung des zugrunde liegenden Index nachvollzieht. Das Teilvermögen darf einen Duplizierungsgrad von zwei Drittel nicht unterschreiten. Der Portfoliomanager (LLB Asset Management AG, Vaduz) kann für das Teilvermögen nach eigenem Ermessen Anlagen innerhalb der vorgegebenen Anlagerichtlinien tätigen. Das Teilvermögen trägt die Transaktionskosten aus den Anlagen im Portfolio, was den Ertrag des Teilvermögens schmälert.

Strategie

Die Rechnungseinheit des Teilvermögens ist der Schweizer Franken (CHF). Das Teilvermögen darf Derivate einsetzen. Diese dürfen jedoch auch unter ausserordentlichen Marktverhältnissen nicht zu einer Abweichung von den Anlagezielen beziehungsweise zu einer Veränderung des Anlagecharakters des Fonds führen. Die Derivate bilden Teil der Anlagestrategie und werden nicht nur zur Absicherung von Anlagepositionen eingesetzt. Pensionsgeschäfte und Effektenleihe sind ausgeschlossen. Das Teilvermögen darf Kredite aufnehmen, wobei diese auf maximal 10% des Fondsvermögens beschränkt sind.

Aktueller Kurs (15.10.2021)

+1,57 CHF (+0,50%)

316,99 CHF

Kennzahlen

Volatilität
1 Jahr11,00 %
3 Jahre15,63 %
Sharpe-Ratio
1 Jahr1,52
3 Jahre0,70
Weitere Kennzahlen
SRRI 6
12-Monats-Hoch331,01 CHF
12-Monats-Tief258,49 CHF
  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen