iShares DAX ESG UCITS ETF (DE) EUR T

ISIN: DE000A0Q4R69
WKN: A0Q4R6

4,92 EUR

Aktueller Kurs (24.01.2022)

-0,19 EUR (-3,72%)

Die maximale Anzahl von zehn Fonds für den Vergleich ist erreicht.
Zu Ihrer Eingabe konnte kein Fonds gefunden werden.
Der gewählte Fonds befindet sich bereits in der Vergleichsliste.
Der gewählte Fonds besitzt leider keine Vergleichsdaten.
Sie können den Hauptfonds nicht zu der Vergleichsliste hinzufügen.
Fonds finden
    Merken
    EDA 91/100

    AVL-Vorteil berechnen

    Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

    Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

    • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
    • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

    Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

    Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

    • Anlagebetrag
    • Historische Wertentwicklung
    • Gesamtbetrag

    Wertentwicklung

    Lfd. Jahr -6,46 %
    1 Monat -5,38 %
    3 Monate -4,09 %
    6 Monate -3,34 %
    Max. -1,60 %

    Wählen Sie Ihren Depot-Partner

    Kaufmöglichkeiten über folgende Depotpartner

    Depot
    Einmalanlage / Sparplan
    VL-Fähig
    Rabatt Ausgabeaufschlag
    ebase (European Bank for Financial Services GmbH)
    ebase (European Bank for Financial Services GmbH)
    Fondsplattform
    Einmalanlage / Sparplan 25 EUR / 10 EUR
    VL-Fähig:
    Rabatt Ausgabeaufschlag:
    comdirect - eine Marke der Commerzbank AG
    comdirect - eine Marke der Commerzbank AG
    Direktbank
    Einmalanlage / Sparplan 1 Stück / 25 EUR
    VL-Fähig:
    Rabatt Ausgabeaufschlag:
    FFB (FIL Fondsbank GmbH)
    FFB (FIL Fondsbank GmbH)
    Fondsplattform
    Einmalanlage / Sparplan 50 EUR / 25 EUR
    VL-Fähig:
    Rabatt Ausgabeaufschlag:
    DAB BNP Paribas
    DAB BNP Paribas
    Direktbank
    Einmalanlage / Sparplan 1 Stück / -
    VL-Fähig:
    Rabatt Ausgabeaufschlag:

    Fondsdaten

    ISIN
    DE000A0Q4R69
    WKN
    A0Q4R6
    Fondswährung
    Euro (EUR)
    Auflagedatum
    18.05.2021
    Ertragsverwendung
    Thesaurierend
    Dividende
    k. A.
    Fondsvolumen
    46,213 Mio. EUR
    (24.01.2022)
    Fondsmanager
    BlackRock Asset Management DE AG
    Fondsgesellschaft
    BlackRock Asset Management Deutschland AG
    Fondskategorie
    ETF
    Unterkategorie
    ETF Aktien
    Schwerpunktregion
    Deutschland

    Management

    Anlageziel

    Der iShares DAX® ESG UCITS ETF (DE) (nachfolgend "Fonds") ist ein passiv verwalteter, börsengehandelter Fonds (ETF), der möglichst genau die Wertentwicklung des DAX® ESG Target (NR) EUR abbildet. In dieser Hinsicht versucht der Fonds, den Referenzindex (Index) nachzubilden. Der Index spiegelt den DAX®-Index (der "Parent-Index") wider und maximiert gleichzeitig seinen Wert für den Bereich Umwelt, Soziales und Governance ("ESG") und reduziert seine Kohlenstoffintensität um mindestens 30 %. Der Parent-Index misst die Wertentwicklung der 30 am häufigsten gehandelten und per Freefloat-Marktkapitalisierung größten Aktien, die am regulierten Markt (Prime Standard Segment) der Frankfurter Börse notiert sind. Der Index verwendet die ESG-Ausschlussfilter: Global Standards Screening, Controversial Weapons, Thermal Coal, Tobacco, Nuclear Power, Military Contracting, Small Arm und Oil Sands. Gesellschaften, die laut ihrer Klassifizierung gegen die Prinzipien des UN Global Compact verstoßen, sind ebenfalls aus dem Index ausgeschlossen.

    Strategie

    Die übrigen Wertpapiere werden dann auf der Grundlage ihrer Marktkapitalisierung auf Freefloat-Basis gewichtet. Die Marktkapitalisierung auf Freefloat-Basis ist der Gesamtwert aller Anteile eines Unternehmens, die sich im freien Umlauf befinden. Die Verwaltungsgesellschaft wird die obigen ESG-Kriterien nur dann berücksichtigen, wenn sie die Wertpapiere auswählt, die der Fonds direkt halten wird. Der Fonds kann zudem (über u. a. derivative Finanzinstrumente (FD) (d. h. Anlagen, deren Preise auf einem oder mehreren Basiswerten beruhen) und Anteile an Organismen für gemeinsame Anlagen) ein indirektes Engagement in Wertpapieren haben, die diese ESG-Kriterien nicht erfüllen. Die Zusammensetzung des Index wird jährlich geprüft und vierteljährlich neu gewichtet. Daneben gibt es außerordentliche Überprüfungen, falls erforderlich. Um das Anlageziel zu erreichen, investiert der Fonds in Aktien.

    Aktueller Kurs (24.01.2022)

    -0,19 EUR (-3,72%)

    4,92 EUR

    Ausgabeaufschlag

    Regulär0,00 %
    als AVL-Kunde
    • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
    eKomi Siegel
    AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
    AVL Weiterempfehlen