WI Hybrid Corporate Bonds

ISIN: DE000A12BUV2
WKN: A12BUV

99,48 EUR

Aktueller Kurs (11.08.2022)

-0,08 EUR (-0,08%)

Merken
FER Rating

AVL-Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

Lfd. Jahr -13,37 %
1 Monat +5,00 %
3 Monate -2,02 %
6 Monate -9,79 %
1 Jahr -14,62 %
3 Jahre -7,24 %
5 Jahre +1,09 %
Max. +14,02 %

Fondsdaten

ISIN
DE000A12BUV2
WKN
A12BUV
Fondswährung
Euro (EUR)
Auflagedatum
03.05.2016
Ertragsverwendung
Ausschüttend
Dividende
2,56 EUR
Fondsvolumen
k. A.
Fondsmanager
k. A.
Fondsgesellschaft
Warburg Invest AG
Fondskategorie
Anleihen
Unterkategorie
Anleihen Unternehmen
Schwerpunktregion
Global

Management

Anlageziel

Anlageziel des aktiv gemanagten WI Hybrid Corporate Bonds ist es, einen hohen Wertzuwachs sowie hohe Ausschüttungen mit der gestreuten Anlage in Hybridanleihen zu erzielen. Zu diesem Zweck wird der Fonds in verzinsliche nachrangige Unternehmensanleihen investiert, von denen sich die Gesellschaft gegenüber vergleichbaren Wertpapieren, z. B. Senior-Unternehmensanleihen, höhere Renditen erwartet. Es werden keine verzinslichen Wertpapiere erworben, die von Banken oder Versicherungen ausgegeben werden. Es werden verzinsliche Wertpapiere mit einem Mindestrating von BB (Standard & Poor´s) bzw. Ba2 (Moody´s) erworben. Dabei sind für die Einschätzung der Schuldnerqualität eines Wertpapiers und für die Erwerbsentscheidung neben dem Rating auch andere Faktoren und Ausstattungsmerkmale maßgeblich. Der Fonds bildet weder einen Wertpapierindex ab, noch orientiert sich die Gesellschaft für den Fonds an einem festgelegten Vergleichsmaßstab.

Aktueller Kurs (11.08.2022)

-0,08 EUR (-0,08%)

99,48 EUR

Kennzahlen

Volatilität
1 Jahr6,11 %
3 Jahre6,19 %
5 Jahre5,23 %
Sharpe-Ratio
1 Jahr-2,37
3 Jahre-0,30
5 Jahre0,18
Weitere Kennzahlen
SRRI 3
12-Monats-Hoch119,09 EUR
12-Monats-Tief91,27 EUR
  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen
{"page_type":"category","category_name":"Wertpapierfonds"}