Commerzbank Market Neutral Short-Bias Europe S EUR T

ISIN: DE000A2JF741
WKN: A2JF74

6,33 EUR

Aktueller Kurs (26.01.2023)

+0,03 EUR (+0,48 %)

Die maximale Anzahl von zehn Fonds für den Vergleich ist erreicht.
Zu Ihrer Eingabe konnte kein Fonds gefunden werden.
Der gewählte Fonds befindet sich bereits in der Vergleichsliste.
Der gewählte Fonds besitzt leider keine Vergleichsdaten.
Sie können den Hauptfonds nicht zu der Vergleichsliste hinzufügen.
Fonds finden
    Merken

    Ihren Vorteil berechnen

    Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

    Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

    • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
    • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

    Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

    Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

    • Anlagebetrag
    • Historische Wertentwicklung
    • Gesamtbetrag

    Wertentwicklung

    Lfd. Jahr +0,48 %
    1 Monat +0,16 %
    3 Monate -1,86 %
    6 Monate -6,64 %
    1 Jahr -8,39 %
    3 Jahre -30,97 %
    Max. -36,70 %

    AVL-Vorteil über unsere Depot-Partner sichern

    AVL-Vorteil über unsere Depot-Partner sichern

    Depot
    Einmalanlage / Sparplan
    VL-Fähig
    Rabatt Ausgabeaufschlag
    ebase (European Bank for Financial Services GmbH)
    ebase (European Bank for Financial Services GmbH)
    Fondsplattform
    Einmalanlage / Sparplan 25 EUR / 10 EUR
    VL-Fähig:
    Rabatt Ausgabeaufschlag: 100 %
    comdirect - eine Marke der Commerzbank AG
    comdirect - eine Marke der Commerzbank AG
    Direktbank
    Einmalanlage / Sparplan 250 EUR / -
    VL-Fähig:
    Rabatt Ausgabeaufschlag: 0 %
    Fondsdepot Bank
    Fondsdepot Bank
    Fondsplattform
    Einmalanlage / Sparplan 25 EUR / 25 EUR
    VL-Fähig:
    Rabatt Ausgabeaufschlag: 100 %

    Fondsdaten

    ISIN
    DE000A2JF741
    WKN
    A2JF74
    Fondswährung
    Euro (EUR)
    Auflagedatum
    16.10.2018
    Ertragsverwendung
    Thesaurierend
    Dividende
    k. A.
    Fondsvolumen
    51,781 Mio. EUR
    (26.01.2023)
    Fondsmanager
    k. A.
    Fondsgesellschaft
    Universal-Investment-Gesellschaft mbH
    Fondskategorie
    Alternat.Investments
    Unterkategorie
    AI Hedgefonds Multi Strategies
    Schwerpunktregion
    Europa

    Management

    Anlageziel

    Der Fonds strebt als Anlageziel einen möglichst hohen Wertzuwachs an. Um dies zu erreichen, investiert der Fonds zu mindestens 51% in europäische Aktien. Das Anlageziel besteht darin, aus den Long- Equity-Positionen des Fonds sowie seinen Short-Positionen in Aktienindex-Futures positive Renditen zu erwirtschaften. Dabei soll eine Short-Strategie verfolgt werden, was bedeutet, dass voraussichtlich bei anhaltenden Marktabschwüngen eine positive Rendite abgeworfen werden kann. Der Fonds ist insofern bestrebt, über einen normalen Konjunkturzyklus ein negatives Portfolio-Beta zu erzielen, d.h., das Portfolio des Fonds soll sich zum Markt gegenläufig entwickeln. Der Fonds soll in Aktien angelegt werden, die gemäß den eingesetzten quantitativen Modellen als unterbewertet eingestuft werden können. Die Auswahl der Aktien für die Long-Komponente des Anlageportfolios kann anhand einer Kombination aus Momentum, Wert, Qualität, Carry, Größe, geringer Volatilität und anderer Kriterien getroffen werden.

    Strategie

    Das Kriterium Momentum erfasst Aktien, die seit Kurzem eine starke Wertentwicklung aufweisen. Bei einfachen Momentum-Screenings kann das Preismomentum für die Auswahl der Aktien herangezogen werden. Mittels einer Analyse des Werts anhand grundlegender Kennzahlen können Aktien ausfindig gemacht werden, die günstig erscheinen. Zu diesen Standardkennzahlen gehört unter anderem das Buchwert-Kurs-Verhältnis. Bei der Überprüfung der Qualität werden Aktien gefunden, die - neben anderen Eigenschaften - eine hohe Rentabilität aufweisen und finanziell robust sind. Mit Carry-Screenings wird danach ausgesiebt, welche Aktien mit einer attraktiven Dividendenrendite aufwarten können. Mit einem genauen Blick auf das Kriterium Größe wird auf Unternehmen abgezielt, die eine relativ geringe Marktkapitalisierung aufweisen. Mit der Überprüfung des Kriteriums der geringen Volatilität werden Aktien herausgefiltert, die eine geringe realisierte Volatilität an den Tag gelegt haben.

    Aktueller Kurs (26.01.2023)

    +0,03 EUR (+0,48 %)

    6,33 EUR

    Ausgabeaufschlag

    Regulär5,00 %
    als AVL-Kunde0,00 % - 5,00 %

    Kennzahlen

    Volatilität
    1 Jahr11,24 %
    3 Jahre12,44 %
    Sharpe-Ratio
    1 Jahr-0,85
    3 Jahre-0,98
    Weitere Kennzahlen
    SRI 3
    12-Monats-Hoch7,35 EUR
    12-Monats-Tief6,22 EUR
    • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
    eKomi Siegel
    AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
    AVL Weiterempfehlen
    {"page_type":"category","category_name":"Wertpapierfonds"}