AMUNDI ULTRA SHORT TERM BOND SRI E

ISIN: FR0011365212
WKN: A14S4M

9.786,64 EUR

Aktueller Kurs (03.10.2022)

+0,53 EUR (+0,01%)

Merken
FER Rating

AVL-Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

Lfd. Jahr -0,90 %
1 Monat -0,28 %
3 Monate +0,00 %
6 Monate -0,63 %
1 Jahr -1,09 %
3 Jahre -1,92 %
5 Jahre -2,60 %
Max. -2,14 %

Fondsdaten

ISIN
FR0011365212
WKN
A14S4M
Fondswährung
Euro (EUR)
Auflagedatum
04.12.2012
Ertragsverwendung
Thesaurierend
Dividende
k. A.
Fondsvolumen
7,317 Mrd. EUR
(03.10.2022)
Fondsmanager
Nathalie Coffre, Estelle Honthaas
Fondsgesellschaft
Amundi Asset Management
Fondskategorie
Geldmarkt
Unterkategorie
Geldmarktwerte
Schwerpunktregion
Global

Management

Anlageziel

Das Anlageziel besteht darin, über einen Anlagehorizont von mindestens sechs Monaten durch Anleihenaufschläge eine Wertentwicklung zu erzielen, die nach Berücksichtigung der laufenden Kosten jene des zusammengesetzten Referenzindex (80 % thesaurierter €STR + 20 % ICE BofA 1-3 Year Euro Corporate Index) übersteigt, und dabei ESG-Kriterien beim Auswahlprozess für die Titel des Fonds zu berücksichtigen. Zu diesem Zweck nutzt das Verwaltungsteam ein strukturiertes Anlageverfahren um einen Dreifach-Ansatz aus einer Analyse nicht-finanzieller Art der Umwelt-, Sozialund Governance-Kriterien (ESG) kombiniert mit einer "Bottom-up-Analyse" für die Titelauswahl und einer "Top-down-Analyse" zur Optimierung des Portfolios. Die außerfinanzielle Analyse resultiert in einem ESG-Rating für jeden Emittenten auf einer Skala von A (beste Note) bis G (schlechteste Note). Mindestens 90 % der Titel im Portfolio weisen eine ESG-Note auf.

Strategie

Die Anlagen erfolgen bis zu 100 % des Nettovermögens unterschiedslos in privaten und staatlichen Schuldtiteln aller geografischen Bereiche, die in Euro begeben wurden. Es handelt sich überwiegend um Anleihen (festverzinslich, indexiert mit variablem Zinssatz, nachrangige Finanzwerte) und in unwesentlichem Umfang um Geldmarktinstrumente. Der Fonds kann auch bis zu 50 % seines Vermögens in auf OECD-Währungen lautende Schuldtitel investieren (diese Positionen werden systematisch gegen das Wechselkursrisiko abgesichert; es kann jedoch weiterhin ein Rest-Wechselkursrisiko von 2 % bestehen). Das Portfolio besteht jederzeit zu mindestens 20 % aus Titeln mit einer Laufzeit von mindestens zwei Jahren. Die Sensitivitätsspanne liegt zwischen 0 und 2. Die Titel im Portfolio werden im Ermessen der Verwaltung und unter Einhaltung der internen Kreditrisikomanagementpolitik der Verwaltungsgesellschaft ausgewählt. Bei der Auswahl der Wertpapiere stützt sich die Verwaltung weder ausschließlich noch mechanisch auf die Ratings der Ratingagenturen, sondern sie basiert ihre Kauf- und Verkaufsentscheidungen in Bezug auf ein Wertpapier auf ihre eigenen Kredit- und Marktanalysen. Zu Informationszwecken kann die Verwaltung insbesondere auf Titel mit Ratings zurückgreifen, wie nachfolgend beschrieben.

Aktueller Kurs (03.10.2022)

+0,53 EUR (+0,01%)

9.786,64 EUR

Kennzahlen

Volatilität
1 Jahr0,38 %
3 Jahre0,23 %
5 Jahre0,18 %
Sharpe-Ratio
1 Jahr-3,14
3 Jahre-2,34
5 Jahre-2,67
Weitere Kennzahlen
SRRI 1
12-Monats-Hoch9,894,37 EUR
12-Monats-Tief9,784,50 EUR
  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen
{"page_type":"category","category_name":"Wertpapierfonds"}