BNP Paribas Obli Etat Privilege

ISIN: FR0013289543
WKN: A2JDEN

89,02 EUR

Aktueller Kurs (27.09.2022)

-0,79 EUR (-0,88%)

Merken
FER Rating

AVL-Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

Lfd. Jahr -15,79 %
1 Monat -4,65 %
3 Monate -4,44 %
6 Monate -11,72 %
1 Jahr -16,73 %
3 Jahre -17,56 %
Max. -10,94 %

Fondsdaten

ISIN
FR0013289543
WKN
A2JDEN
Fondswährung
Euro (EUR)
Auflagedatum
07.11.2017
Ertragsverwendung
Thesaurierend
Dividende
k. A.
Fondsvolumen
182,529 Mio. EUR
(27.09.2022)
Fondsmanager
Alberto TALERO
Fondsgesellschaft
BNP PARIBAS ASSET MANAGEMENT France
Fondskategorie
Anleihen
Unterkategorie
Anleihen Staaten
Schwerpunktregion
Europa

Management

Anlageziel

Der als "Rentenpapiere und andere auf Euro lautende Schuldtitel" klassifizierte FCP verfolgt das Ziel, über einen Mindestanlagehorizont von drei Jahren eine Rendite zu erzielen, die mit jener des Rentenmarkts der Eurozone vergleichbar ist, dargestellt durch den Index Bloomberg Barclays Euro Aggregate Treasury Index 500 M, berechnet mit wiederangelegten Kupons (Referenzindex). Dies soll durch eine Investition in Titel von Emittenten erreicht werden, die im Rahmen ihrer Geschäftstätigkeit die Kriterien für gute Unternehmensführung sowie für eine nachhaltige Entwicklung erfüllen.

Strategie

Der FCP ist mehrheitlich (zu mehr als 50 % des Nettovermögens) in auf Euro und/oder Währungen der Eurozone lautende Zinsprodukte investiert, die von den Mitgliedstaaten der Eurozone begeben werden: fest- und/oder variabel verzinsliche und/oder indexgebundene Anleihen und handelbare Schuldtitel sowie überwiegend (zu mehr als zwei Dritteln des Nettovermögens) in auf Euro und/oder Währungen der Eurozone lautende Zinsprodukte, die von den Mitgliedstaaten der Eurozone begeben werden, sowie in Anleihen, die von den Mitgliedstaaten der Eurozone garantiert werden. Der Anlageverwalter verfügt über interne Bewertungsverfahren für Kreditrisiken. Die Nutzung der nachstehend erwähnten Ratings erfolgt nicht ausschließlich oder systematisch, sondern ist Bestandteil der Gesamtbewertung der Kreditqualität einer Emission oder eines Emittenten, auf die sich der Anlageverwalter bei der Festlegung seiner eigenen Überzeugungen hinsichtlich der Titelauswahl stützt.

Aktueller Kurs (27.09.2022)

-0,79 EUR (-0,88%)

89,02 EUR

Kennzahlen

Volatilität
1 Jahr7,13 %
3 Jahre5,35 %
Sharpe-Ratio
1 Jahr-2,36
3 Jahre-1,12
Weitere Kennzahlen
SRRI 3
12-Monats-Hoch107,91 EUR
12-Monats-Tief89,02 EUR
  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen
{"page_type":"category","category_name":"Wertpapierfonds"}