EdR SICAV start CR EUR

ISIN: FR0013307642
WKN: A2JSGE

94,14 EUR

Aktueller Kurs (29.09.2022)

-0,16 EUR (-0,17%)

Merken

AVL-Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

Lfd. Jahr -5,09 %
1 Monat -1,46 %
3 Monate -1,11 %
6 Monate -2,80 %
1 Jahr -5,28 %
3 Jahre -4,93 %
Max. -5,72 %

Fondsdaten

ISIN
FR0013307642
WKN
A2JSGE
Fondswährung
Euro (EUR)
Auflagedatum
10.01.2018
Ertragsverwendung
Thesaurierend
Dividende
k. A.
Fondsvolumen
110,024 Mio. EUR
(29.09.2022)
Fondsmanager
Laurent BENAROCHE, Julien TISSERAND
Fondsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (France)
Fondskategorie
Alternat.Investments
Unterkategorie
AI Hedgefonds Single Strategie
Schwerpunktregion
Global

Management

Anlageziel

Der Teilfonds wird diskretionär und opportunistisch verwaltet. Er hält Positionen in Anleihen, Aktien und Währungen. Das Anlageziel des Teilfonds ist eine absolute Performance, die über den empfohlenen Anlagehorizont nicht mit den bedeutendsten internationalen Aktien- und Anleihenmärkten korreliert. Im Rahmen seiner Verwaltung beträgt die Zielvolatilität des OGAW 2 % und kann bis zu 3 % erreichen. Der Teilfonds wird aktiv verwaltet, was bedeutet, dass der Anlageverwalter Anlageentscheidungen mit dem Ziel trifft, das Anlageziel und die Anlagepolitik des Teilfonds umzusetzen. Diese aktive Verwaltung umfasst es, Entscheidungen hinsichtlich der Auswahl der Vermögenswerte, der regionalen Allokation, der sektoriellen Prognosen und der Gesamthöhe des Marktengagements zu treffen. Der Anlageverwalter unterliegt keinerlei Beschränkungen durch die Bestandteile des Referenzindex bei der Positionierung seines Portfolios, und der Teilfonds umfasst möglicherweise nicht alle Bestandteile oder auch gar keinen Bestandteil des Referenzindex. Die Abweichung hinsichtlich des Referenzindex kann vollständig oder erheblich sein, manchmal jedoch begrenzt.

Strategie

Der Teilfonds kann bis zu 100 % seines Nettovermögens ohne Laufzeit- und Ratingbeschränkung in Forderungspapiere investieren, die von Mitgliedstaaten der OECD oder der Europäischen Union begeben werden, und bis zu 100 % seines Nettovermögens ohne Laufzeitbeschränkung in öffentliche Forderungspapiere, die von Schwellenländern außerhalb der OECD und der Europäischen Union begeben werden und die zum Kaufzeitpunkt ein Rating von "Investment Grade" (Mindestrating von BBB- durch Standard and Poor's oder einer vergleichbaren Agentur oder vergleichbares internes Rating der Verwaltungsgesellschaft) aufweisen. Das Engagement in privaten Forderungspapieren, die beim Kauf ein Investment-Grade-Rating aufweisen, die unter anderem durch Gesellschaften mit Sitz in Schwellenländern begeben werden, kann bis zu 100 % des Nettovermögens betragen. Der Teilfonds kann zudem bis zu 100 % in hochrentierliche Anleihen von Mitgliedstaaten der OECD und der Europäischen Union investieren (spekulative Titel mit einem langfristigen Rating von weniger als BBB-, einem kurzfristigen Rating von A3 durch Standard and Poor's oder einer vergleichbaren Agentur oder mit vergleichbarem internen Rating der Verwaltungsgesellschaft). Hingegen darf die Anlage in hochrentierlichen Anleihen von privaten Unternehmen höchstens 25 % des Nettovermögens betragen, ebenso wie die Anlage in hochrentierlichen Anleihen von Schwellenländern außerhalb der OECD und der Europäischen Union.

Aktueller Kurs (29.09.2022)

-0,16 EUR (-0,17%)

94,14 EUR

Kennzahlen

Volatilität
1 Jahr1,43 %
3 Jahre1,62 %
Sharpe-Ratio
1 Jahr-3,76
3 Jahre-0,95
Weitere Kennzahlen
SRRI 2
12-Monats-Hoch99,39 EUR
12-Monats-Tief94,14 EUR
  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen
{"page_type":"category","category_name":"Wertpapierfonds"}