HSBC MSCI AC Far East ex Japan UCITS ETF

ISIN: IE00022VXYM7
WKN: A3DN5A

38,28 USD

Aktueller Kurs (03.10.2022)

-0,26 USD (-0,67%)

Merken
FER Rating
EDA 74/100

AVL-Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

1 Monat -11,46 %
Max. -12,88 %

Fondsdaten

ISIN
IE00022VXYM7
WKN
A3DN5A
Fondswährung
US Dollar (USD)
Auflagedatum
01.06.2022
Ertragsverwendung
Ausschüttend
Dividende
k. A.
Fondsvolumen
347,786 Mio. USD
(03.10.2022)
Fondsmanager
HSBC Global Asset Management (UK) Limited
Fondsgesellschaft
HSBC Investment Funds (Luxembourg) SA
Fondskategorie
ETF
Unterkategorie
ETF Aktien
Schwerpunktregion
Asien ohne Japan

Management

Anlageziel

Der Fonds strebt an, die Erträge des MSCI AC Far East ex Japan Index (der Index) so genau wie möglich nachzubilden. Der Fonds investiert in Aktien von im Index enthaltenen Unternehmen oder baut ein Engagement in diesen auf. Der Index besteht aus großen und mittelständischen Unternehmen in Industrie- und Schwellenländern in Fernost (ausgenommen Japan), wie vom Indexanbieter definiert. Der Fonds wird passiv verwaltet und ist bestrebt, im Allgemeinen im selben Verhältnis in die Aktien der Unternehmen zu investieren, wie diese im Index vertreten sind. Es kann Situationen geben, in denen es dem Fonds nicht möglich ist, in alle Bestandteile des Index zu investieren. Wenn der Fonds nicht in der Lage ist, direkt in die Unternehmen zu investieren, die den Index bilden, kann er ein Engagement mittels anderer Anlagen wie Depotscheinen, Derivaten oder Fonds erzielen.

Strategie

Der Fonds kann bis zu 10 % seines Vermögens in Total Return Swaps und Differenzkontrakte investieren. Dieses Engagement wird jedoch voraussichtlich höchstens 5 % betragen. Der Fonds kann für ein effizientes Portfoliomanagement (z. B. um Risiken und Kosten zu steuern oder um zusätzliches Kapital oder Erträge zu generieren) und zu Anlagezwecken auch in Derivate investieren. Der Fonds kann Wertpapierleihgeschäfte für bis zu 30 % seines Vermögens eingehen. Dieses Engagement wird jedoch voraussichtlich höchstens 25% betragen.

Aktueller Kurs (03.10.2022)

-0,26 USD (-0,67%)

38,28 USD

  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen
{"page_type":"category","category_name":"Wertpapierfonds"}