Man AHL TargetRisk INU H EUR

ISIN: IE00BDCY1X07
WKN: A2QGSC

111,68 EUR

Aktueller Kurs (26.01.2022)

+0,05 EUR (+0,04%)

Merken

AVL-Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

Lfd. Jahr -4,16 %
1 Monat -4,59 %
3 Monate -4,80 %
Max. -3,44 %

Fondsdaten

ISIN
IE00BDCY1X07
WKN
A2QGSC
Fondswährung
Euro (EUR)
Auflagedatum
01.03.2018
Ertragsverwendung
Thesaurierend
Dividende
k. A.
Fondsvolumen
5,546 Mrd. EUR
(26.01.2022)
Fondsmanager
AHL Partners LLP
Fondsgesellschaft
Man Asset Management (Ireland) Limited
Fondskategorie
Alternat.Investments
Unterkategorie
AI Hedgefonds Multi Strategies
Schwerpunktregion
Global

Management

Anlageziel

Ziel des Fonds ist es, durch Bereitstellung eines Engagements bei verschiedenen Vermögenswerten mittel- bis langfristigen Kapitalzuwachs zu erzielen. Der Fonds ist bestrebt, ungeachtet der Marktbedingungen ein stabiles Volatilitätsniveau zu erreichen, indem er alle bzw. im Wesentlichen alle seine Vermögenswerte gemäß einem quantitativen Anlageprozess zuteilt. Dieser Ansatz setzt computergestützte Verfahren zur Identifizierung von Anlagechancen ein. Der Fonds kann direkt oder indirekt mehr als 20 % seines Nettoinventarwerts in Schwellenmärkten anlegen.

Strategie

Das Engagement des Fonds bei verschiedenen Anlagen wird durch Formeln bestimmt, die von seinen computergestützten Modellen verwendet werden. Hierbei kommen verschiedenste Verfahren zum Einsatz, einschließlich einer "Volatilitätsskalierung". Bei diesem Verfahren wird die Volatilität eines bestimmten Marktes gemessen. Wenn sich der Markt turbulent entwickelt und Renditen volatil sind, wird das Engagement des Fonds gegenüber diesem Markt reduziert. Ist die Marktlage ruhig, wird das Engagement erhöht.

Aktueller Kurs (26.01.2022)

+0,05 EUR (+0,04%)

111,68 EUR

  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen