GAM Star Alpha Technology Inst.EUR H

ISIN: IE00BJJKJP13
WKN: A2PFTP

14,69 EUR

Aktueller Kurs (19.01.2022)

-0,04 EUR (-0,30%)

Merken

AVL-Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

Lfd. Jahr -2,46 %
1 Monat -1,13 %
3 Monate +3,00 %
6 Monate +4,74 %
1 Jahr +4,13 %
Max. +46,87 %

Fondsdaten

ISIN
IE00BJJKJP13
WKN
A2PFTP
Fondswährung
Euro (EUR)
Auflagedatum
03.04.2019
Ertragsverwendung
Thesaurierend
Dividende
k. A.
Fondsvolumen
72,957 Mio. EUR
(18.01.2022)
Fondsmanager
Mark Hawtin
Fondsgesellschaft
GAM Fund Management Limited
Fondskategorie
Alternat.Investments
Unterkategorie
AI Hedgefonds Single Strategie
Schwerpunktregion
Global

Management

Anlageziel

Das Anlageziel des Fonds ist die Erzielung eines langfristigen Kapitalzuwachses. Um dieses Ziel zu erreichen, geht der Fonds Long- und Short-Positionen vorwiegend in Dividendenpapieren (z.B. Aktien) oder aktienbezogenenen Derivaten (z.B. Differenz- und Terminkontrakte) von technologiebezogenen Unternehmen ein. Diese Unternehmen werden auf anerkannten Märkten weltweit kotiert oder gehandelt (einschließlich der Schwellenmärkte), wobei bis zu 10% seines Nettoinventarwerts in nicht börsennotierten Aktien dieser Unternehmen angelegt sein können.

Strategie

Mit Short-Positionen engagiert sich der Co-Investment-Manager in Unternehmen, deren Marktkurs seines Erachtens über dem fundamentalen Wert liegt. Long-Positionen können als eine Kombination aus direkten Anlagen in Aktien und/oder derivativen Instrumenten gehalten werden. Short-Positionen werden als Derivatpositionen, vorrangig Differenzkontrakte und Terminkontrakte, gehalten. Der Anlageprozess des Co-Investment-Managers basiert auf Fundamentalanalysen und Research und dient der Ermittlung attraktiver Long- und Short-Anlagechancen. Diese Bottom-up-Analyse konzentriert sich auf das Zuwachs- und Verlustpotenzial der Wertpapiere. Der Fonds kann zu Anlagezwecken und/oder zur effizienten Verwaltung des Portfolios verschiedene komplexe derivative Instrumente einsetzen. Weitere Informationen über den Einsatz von Derivaten durch den Fonds sind dem Abschnitt "Derivate" im Nachtrag des Fonds zu entnehmen.

Aktueller Kurs (19.01.2022)

-0,04 EUR (-0,30%)

14,69 EUR

Kennzahlen

Volatilität
1 Jahr9,27 %
Sharpe-Ratio
1 Jahr0,50
Weitere Kennzahlen
SRRI 5
12-Monats-Hoch15,20 EUR
12-Monats-Tief13,26 EUR
  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen