Algebris Gl.Credit Opportunities Fd.R

ISIN: IE00BYT35X57
WKN: A2JACH

120,56 EUR

Aktueller Kurs (05.08.2022)

+0,13 EUR (+0,11%)

Merken
FER Rating

AVL-Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

Lfd. Jahr -4,97 %
1 Monat +3,40 %
3 Monate -1,20 %
6 Monate -3,00 %
1 Jahr -5,89 %
3 Jahre +13,61 %
5 Jahre +14,68 %
Max. +20,31 %

Fondsdaten

ISIN
IE00BYT35X57
WKN
A2JACH
Fondswährung
Euro (EUR)
Auflagedatum
03.08.2016
Ertragsverwendung
Thesaurierend
Dividende
k. A.
Fondsvolumen
k. A.
Fondsmanager
Aditya Aney, Gabriele Foà, James Friedman
Fondsgesellschaft
Algebris Investments (Ireland) Limited
Fondskategorie
Anleihen
Unterkategorie
Anleihen gemischt
Schwerpunktregion
Global

Management

Anlageziel

Der Algebris Global Credit Opportunities Fund (der Fonds) strebt hohe Erträge bei Diversifizierung über die Anleihen- und Kreditmärkte weltweit an. Der Fonds wird aktiv und ohne Bezugnahme auf einen Referenzwert verwaltet, was bedeutet, dass die Algebris (UK) Limited (der Anlageverwalter) vorbehaltlich der angegebenen Anlageziele und -politik vollständig nach eigenem Ermessen über die Zusammensetzung des Fondsportfolios entscheiden kann.

Strategie

Der Fonds beabsichtigt, in erster Linie in die folgenden Anlageklassen zu investieren: Schuldtitel, wozu gehören: Unternehmens- oder Staatsanleihen mit fester oder variabler Verzinsung mit Investment Grade-Bewertung oder unter Investment Grade-Bewertung, hypothekenbesicherte und andere forderungsbesicherte Wertpapiere, vor- und nachrangige Finanzschulden, wandelbare Wertpapiere (Anleihen, die in Aktien umgewandelt werden können), bedingt wandelbare Instrumente (z. B. CoCo- Bonds) (Anleihen, die in Aktien umgewandelt werden können oder deren Kapitalbetrag abgeschrieben werden kann, wenn ein vorher festgelegtes Triggerereignis eintritt), Hybrid-Wertpapiere (ein Wertpapier, das sowohl Schuld- als auch Eigenkapitalcharakter hat), Tier-1- und Upper- und Lower-Tier-2-Wertpapiere (die eine Form von Bankkapital darstellen) und Trust Preferred Securities (eine Art von Hybrid-Wertpapieren). Obwohl der Fonds in erster Linie in die oben aufgeführten Anlageklassen investiert, kann er auch in bestimmte andere Anlageklassen wie Aktien und aktienbezogene Wertpapiere, börsengehandelte Fonds und ergänzende liquide Vermögenswerte investieren, um die Portfoliodiversifizierung zu erhöhen und die Liquidität zu verbessern. Der Fonds kann auch derivative Finanzinstrumente(DFI) einsetzen und zu Anlagezwecken, zur effizienten Portfolioverwaltung und zur Absicherung in Wertpapiere investieren, in die eine Hebelwirkung oder eine derivative Komponente eingebettet sein können. Zu diesen DFI gehören Swaps (ein Instrument, das die Wertentwicklung eines Vermögenswerts gegen die eines anderen austauscht), Differenzkontrakte (CFD) (ein Wertpapier zur Zahlung der Differenz zwischen dem Wert eines Vermögenswerts zu Beginn und zum Ende des Kontrakts), Optionen (Wertpapiere, die zum Kauf oder Verkauf eines anderen Vermögenswerts berechtigen), Futures (Verträge über den Tausch einer vorher festgelegten Menge eines anderen Vermögenswerts zu einem bestimmten Preis an einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft) und Termingeschäfte (Verträge über den Umtausch von Fremdwährungen/Schuldtiteln zu einem vereinbarten Zeitpunkt in der Zukunft). Ein Engagement in Rohstoffen darf ausschließlich durch Anlagen in für OGAW zulässige Strukturen erfolgen, darunter unter anderem Exchange Traded Notes (ETN), börsengehandelte Zertifikate auf Rohstoffe (ETC), ETF und DFI mit für OGAW zulässigen Rohstoffindizes als Basiswert, die die Anforderungen der Central Bank of Ireland erfüllen und, falls erforderlich, von der Central Bank of Ireland genehmigt worden sind. Der Fonds kann in Zeiten starker Marktbewegungen (Volatilität) im Wesentlichen sein gesamtes Vermögen in Einlagen bei Kreditinstituten (oder andere ergänzende liquide Vermögenswerte) investieren. Die Basiswährung des Fonds ist Euro, und der Fonds kann Währungsrisiken absichern (die Technik des Kaufs oder Verkaufs von Währungen zur Minimierung von Schwankungen von nicht auf Euro lautenden Anlagen aufgrund von Wechselkursentwicklungen). Es besteht keine Gewähr, dass dies erfolgreich sein wird.

Aktueller Kurs (05.08.2022)

+0,13 EUR (+0,11%)

120,56 EUR

Kennzahlen

Volatilität
1 Jahr4,72 %
3 Jahre6,23 %
5 Jahre6,38 %
Sharpe-Ratio
1 Jahr-1,22
3 Jahre0,85
5 Jahre0,53
Weitere Kennzahlen
SRRI 4
12-Monats-Hoch128,35 EUR
12-Monats-Tief116,38 EUR
  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen
{"page_type":"category","category_name":"Wertpapierfonds"}