Eurizon Fd.Eq.Italy Sm.Volatility Z

ISIN: LU0335977038
WKN: A2JD27

141,68 EUR

Aktueller Kurs (26.01.2023)

+1,34 EUR (+0,95 %)

Merken
FER Rating
EDA 78/100

Ihren Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

Lfd. Jahr +7,96 %
1 Monat +9,14 %
3 Monate +16,53 %
6 Monate +19,16 %
1 Jahr -1,62 %
3 Jahre +17,67 %
Max. +33,71 %

Fondsdaten

ISIN
LU0335977038
WKN
A2JD27
Fondswährung
Euro (EUR)
Auflagedatum
24.01.2008
Ertragsverwendung
Thesaurierend
Dividende
k. A.
Fondsvolumen
42,531 Mio. EUR
(26.01.2023)
Fondsmanager
Roberto Berzero
Fondsgesellschaft
Eurizon Capital SA
Fondskategorie
Aktien
Unterkategorie
Branchenmix
Schwerpunktregion
Italien

Management

Anlageziel

Steigerung des Wertes Ihrer Anlage im Laufe der Zeit und gleichzeitig eine bessere risikobereinigte Rendite und eine höhere Dividendenrendite als die Benchmark. Der Fonds investiert hauptsächlich in italienische Aktien. Der Fonds bevorzugt im Allgemeinen Direktanlagen, kann jedoch bisweilen auch über Derivate anlegen. Insbesondere legt der Fonds in der Regel mindestens 51% des Gesamtnettovermögens in Aktien und aktienbezogenen Instrumenten an, die in Italien gehandelt oder von Unternehmen begeben werden, die dort ihren Sitz haben oder den Großteil ihrer Geschäftstätigkeit ausüben. Derivate und

Strategie

Der Fonds kann Derivate zur Verringerung von Risiken (Absicherung) und Kosten sowie zum Aufbau eines zusätzlichen Anlageengagements nutzen. Bei der aktiven Verwaltung des Fonds verwendet der Anlageverwalter einen quantitativen Ansatz, um Wertpapiere auszuwählen, die eine geringere Volatilität und eine höhere Dividendenrendite zu haben scheinen. Die Mehrzahl der Wertpapiere des Fonds sind Bestandteile der Benchmark und können je nach Marktbedingungen ähnliche Gewichtungen wie diese aufweisen. Quantitative Abweichungsbeschränkungen, die dem Anlageansatz zugrunde liegen, begrenzen das Ausmaß, in dem die Wertentwicklung des Fonds von der Benchmark abweichen kann. Das Engagement des Fonds in Wertpapieren, und damit seine Wertentwicklung, wird wahrscheinlich geringfügig von jener der Benchmark abweichen.

Aktueller Kurs (26.01.2023)

+1,34 EUR (+0,95 %)

141,68 EUR

Kennzahlen

Volatilität
1 Jahr22,22 %
3 Jahre24,40 %
Sharpe-Ratio
1 Jahr-0,13
3 Jahre0,28
  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen
{"page_type":"category","category_name":"Wertpapierfonds"}