Assenagon Credit Selection ESG RM

ISIN: LU1483615842
WKN: A2AQVV

44,64 EUR

Aktueller Kurs (08.12.2022)

+0,02 EUR (+0,04%)

Merken
FER Rating
EDA 82/100

AVL-Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

Lfd. Jahr -7,70 %
1 Monat +2,22 %
3 Monate +0,96 %
6 Monate -2,31 %
1 Jahr -7,25 %
3 Jahre -5,34 %
Max. -3,83 %

Fondsdaten

ISIN
LU1483615842
WKN
A2AQVV
Fondswährung
Euro (EUR)
Auflagedatum
12.11.2020
Ertragsverwendung
Ausschüttend
Dividende
1,80 EUR
Fondsvolumen
261,277 Mio. EUR
(08.12.2022)
Fondsmanager
k. A.
Fondsgesellschaft
Assenagon Asset Management SA
Fondskategorie
Anleihen
Unterkategorie
Anleihen Unternehmen
Schwerpunktregion
Global

Management

Anlageziel

Der Fonds Assenagon Credit Selection ESG investiert in Unternehmensanleihen sowie in Kreditderivate und strebt dabei die Erwirtschaftung kontinuierlich nachhaltiger Erträge durch die Vereinnahmung von Kreditrisikoprämien, Anleihezinsen und Kursgewinnen an. Um das Anlageziel zu erreichen, wählt das Portfolio Management in einem mehrstufigen Investitionsprozess diejenigen Emittenten aus, die ein attraktives Verhältnis zwischen Kreditrisikoprämie und Ausfallwahrscheinlichkeit bieten. Zusätzlich werden bei den Investitionen ökologische, soziale und Unternehmensfühungsaspekte berücksichtigt. Konkrete Nachhaltigkeitsziele sind dabei integraler Bestandteil des Investmentprozesses. Eine Mindestbonität von B-/B3 nach Standard& Poor's bzw. Moody's oder eine vergleichbare Bonität werden vorausgesetzt.

Strategie

Der Anlagefokus im Assenagon Credit Selection ESG liegt auf europäischen und nordamerikanischen Emittenten. Besonderes Augenmerk liegt auf Unternehmensanleihen aus dem Übergangsbereich zwischen Investment Grade und High Yield, wo Benchmarkunabhängige Investoren eine Überrendite erzielen können. Durch die hohe Flexibilität bei der Instrumentenauswahl (EUR-Anleihe, FXAnleihe, CDS) kann gegenüber klassischen Rentenanlagen eine Über-Performance erzielt werden. Zusätzlich wird das Portfolio weitgehend gegen Zinsänderungs- und Währungsrisiken abgesichert. Der Fonds wird aktiv verwaltet und ist dabei an keine Benchmark gebunden.

Aktueller Kurs (08.12.2022)

+0,02 EUR (+0,04%)

44,64 EUR

Kennzahlen

Volatilität
1 Jahr5,56 %
3 Jahre4,84 %
Sharpe-Ratio
1 Jahr-1,41
3 Jahre-0,39
Weitere Kennzahlen
SRRI 4
12-Monats-Hoch50,35 EUR
12-Monats-Tief43,94 EUR
  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen
{"page_type":"category","category_name":"Wertpapierfonds"}