Vontobel Fund - Green Bond S

ISIN: LU1502168930
WKN: A2JKLW

113,04 EUR

Aktueller Kurs (22.10.2021)

+0,12 EUR (+0,11%)

Merken
FER Rating
EDA 83/100

AVL-Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

Lfd. Jahr -3,14 %
1 Monat -1,36 %
3 Monate -1,91 %
6 Monate -0,48 %
1 Jahr -1,33 %
Max. +10,12 %

Fondsdaten

ISIN
LU1502168930
WKN
A2JKLW
Fondswährung
Euro (EUR)
Auflagedatum
17.10.2016
Ertragsverwendung
Thesaurierend
Dividende
k. A.
Fondsvolumen
61,029 Mio. EUR
(22.10.2021)
Fondsmanager
Daniel Karnaus
Fondsgesellschaft
Vontobel Asset Management SA
Fondskategorie
Anleihen
Unterkategorie
Anleihen gemischt
Schwerpunktregion
Europa

Management

Anlageziel

Dieser aktiv verwaltete Teilfonds verfolgt ein nachhaltiges Anlageziel (Grüne Anleihen) und strebt eine attraktive Anlagerendite an. Er ist als Artikel 9 der SFDR-Verordnung kategorisiert. 4 Unter Beachtung des Prinzips der Risikodiversifizierung investiert der Teilfonds mindestens 75% seines Nettovermögens in verschiedene festverzinsliche Instrumente, die nach internationalen Standards wie den Green Bond Principles der International Capital Market Association (ICMA) als «Grüne Anleihen» eingestuft werden, darunter bis zu 10% seines Nettovermögens in forderungs- undhypotheken besicherte Wertpapiere (ABS/MBS) und bis zu 25% in Wandel- und Optionsanleihen von öffentlich-rechtlichen und/oder privaten Schuldnern. Daneben kann der Teilfonds flüssige Mittel halten.

Strategie

Der Teilfonds investiert in Grüne Anleihen, d.h. in Instrumente, bei denen die Erlöse zur Finanzierung oder Refinanzierung neuer und/oder bestehender Projekte zur Eindämmung des Klimawandels und zum Umweltschutz verwendet werden (z.B. Solarenergie, Energieeffizienz von Industrieprozessen oder Förderung des öffentlichen Verkehrs). Er investiert auch in Anleihen, die nachhaltigen und/oder sozialen Zwecken dienen und auf den Standards der Sustainability Bond Guidelines oder den Social Bond Principles basieren. Zudem kann er in Emittenten investieren, die durch ihre Produkte, Dienstleistungen oder Technologien ökologisch oder sozial vorteilhafte Entwicklungen wie Energieeffizienz, Umweltschutz oder Zugang zur Gesundheitsversorgung fördern. Schwellenwert: Bei mindestens 90% der Wertpapiere im Teilfonds werden Nachhaltigkeitskriterien berücksichtigt.

Aktueller Kurs (22.10.2021)

+0,12 EUR (+0,11%)

113,04 EUR

Kennzahlen

Volatilität
1 Jahr2,97 %
Sharpe-Ratio
1 Jahr-0,28
Weitere Kennzahlen
SRRI 4
12-Monats-Hoch116,71 EUR
12-Monats-Tief112,12 EUR
  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen