DKB Nachhaltigkeitsfonds SDG InstANL

ISIN: LU1989373631
WKN: A2PKG6

6.665,79 EUR

Aktueller Kurs (25.10.2021)

+33,81 EUR (+0,51%)

Merken
FER Rating
EDA 87/100

AVL-Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

Lfd. Jahr +20,43 %
1 Monat +1,63 %
3 Monate +3,00 %
6 Monate +9,44 %
1 Jahr +25,71 %
Max. +33,26 %

Fondsdaten

ISIN
LU1989373631
WKN
A2PKG6
Fondswährung
Euro (EUR)
Auflagedatum
06.02.2020
Ertragsverwendung
Ausschüttend
Dividende
k. A.
Fondsvolumen
74,823 Mio. EUR
(25.10.2021)
Fondsmanager
BayernInvest Kapitalverwaltungs GmbH
Fondsgesellschaft
BayernInvest Luxembourg SA
Fondskategorie
Aktien
Unterkategorie
Branche Ökologie / Ethik
Schwerpunktregion
Global

Management

Anlageziel

Ziel der Anlagepolitik ist die Erwirtschaftung einer attraktiven Rendite durch Erträge und Kapitalgewinne aus Aktienanlagen in ertrags- und wachstumsstarken Unternehmen und die zudem attraktiven Bewertungskriterien veschiedener Stilarten standhalten. Im Rahmen der variablen Portfoliostruktur wird den Gesichtspunkten Risiko- und Renditeoptimierung durch eine breite Streuung des Anlagevermögens Rechnung getragen. Dies umfasst Unternehmen, die eine langfristige Wertschöpfung anstreben und dabei die Begrenzung der Erderwärmung um max. 2 Grad und Ausstieg aus fossilen Energieträgern unterstützen. Die Überprüfung der vorgenannten Kriterien erfolgt anhang eigener und externer Quellen. Der DKB Nachhaltigkeitsfonds Klimaschutz investiert mindestens 51% seines Wertes in börsennotierte Aktien aus der ganzen Welt.

Strategie

Der Schwerpunkt der vorgenannten Aktienanlagen erfolgt in börsennotierte Aktien mit Fokus auf zukunftsorientierte Geschäftsmodelle zur Unterstützungder Klimaziele Pariser Klimaschutzkonferenz (COP21) im Dezember 2015. Als Anlageziel wird nicht die passive Nachbildung eines Aktienindexes (Branche) verfolgt. Vielmehr strebt das Fondsmanagement an, das Teilfondsvermögen über einen aktiv ausgesteuerten Selektionsprozess in den jeweils analytisch interessantesten Aktienwerten zu investieren. Bei der Portfoliostruktur kann jedoch der relativen Gewichtung der Unternehmen in den spezifischen Länderindizes Rechnung getragen werden.

Aktueller Kurs (25.10.2021)

+33,81 EUR (+0,51%)

6.665,79 EUR

Kennzahlen

Volatilität
1 Jahr11,76 %
Sharpe-Ratio
1 Jahr2,23
Weitere Kennzahlen
SRRI 5
12-Monats-Hoch6,675,65 EUR
12-Monats-Tief5,095,47 EUR
  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen