Fidelity Fd.-Gl.M.A.Gr.&Inc.Fd.I Acc EUR

ISIN: LU2458293961
WKN: A3DHV1

9,94 EUR

Aktueller Kurs (02.02.2023)

+0,10 EUR (+0,97 %)

Merken
FER Rating
EDA 71/100

Ihren Vorteil berechnen

Ihr Vorteil mit AVL nach 1 Jahr

Der hier angezeigte AVL-Vorteil errechnet sich exemplarisch und spezifisch für jeden Ihrer ausgewählten Fonds mit folgenden Werten:

  • 0 % Ausgabeaufschlag, wenn maximal 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für den jeweiligen ausgewählten Fonds über mindestens einer unserer vermittelten Depotstellen gewährt werden können. Ein eingesparter Ausgabeaufschlag wird in der Rechnung grundsätzlich nur dann als Vorteil berücksichtigt, wenn ein Ausgabeaufschlag bei dem jeweiligen Fonds vorhanden und rabattierbar ist.
  • 0 % Service- und Erfolgsgebühren, da AVL diese Gebühren nicht erhebt (im Vergleich zu einem anderen Anbieter mit 1,75 % Service- und Erfolgsgebühren).

Die absolute Höhe des AVL-Vorteils in €, unter Berücksichtigung o.g. Variablen (Ausgabeaufschlag / Service- und Erfolgsgebühren), ist von der Größe der Einmalanlage- und Sparplanbeträge, sowie der Anlagedauer und Wertentwicklung des jeweiligen Fonds abhängig.

Für weitere Berechnungen zu Ihrem individuellen AVL-Vorteil besuchen Sie bitte unseren detaillierten AVL-Vorteilsrechner. Ihr Anlage- oder Bankberater kann Ihnen über Ihre aktuellen Anlagekosten (z.B. gezahlte Ausgabeaufschläge) Auskunft geben: Vorteilsrechner

  • Anlagebetrag
  • Historische Wertentwicklung
  • Gesamtbetrag

Wertentwicklung

Lfd. Jahr +3,14 %
1 Monat +3,14 %
3 Monate +1,53 %
6 Monate -1,99 %
Max. -0,62 %

Fondsdaten

ISIN
LU2458293961
WKN
A3DHV1
Fondswährung
Euro (EUR)
Auflagedatum
23.03.2022
Ertragsverwendung
Thesaurierend
Dividende
k. A.
Fondsvolumen
97,492 Mio. EUR
(30.12.2022)
Fondsmanager
George Efstathopoulos, Eugene Philalithis
Fondsgesellschaft
FIL Investment Management (Luxembourg) SA
Fondskategorie
Mischfonds
Unterkategorie
Multiasset
Schwerpunktregion
Global

Management

Anlageziel

Der Teilfonds ist bestrebt, mittel- bis längerfristig Kapitalzuwachs und Erträge zu erzielen. Der Teilfonds verteilt sein Vermögen aktiv zwischen verschiedenen Anlageklassen und Regionen entsprechend ihrem Potenzial, Erträge und Kapitalzuwachs im Portfolio zu generieren. Der Teilfonds wird in eine Reihe globaler Anlageklassen investieren, darunter Investment Grade-Anleihen, hochverzinsliche Anleihen, Aktien von Unternehmen,Infrastrukturwertpapiere, Rohstoffe und geschlossene Immobilien-Investmenttrusts (REITs). Der Teilfonds darf in Anleihen investieren, die von Regierungen, Unternehmen und anderen Stellen begeben werden. Da dieser Fonds global investieren darf, investiert er möglicherweise in Ländern, die als Schwellenländer gelten. Der Teilfonds darf unter normalen Marktbedingungen bis zu 100 % in Investment Grade-Anleihen, 75 % in hochverzinsliche Anleihen (auch solche unterhalb von Investment Grade und ohne Rating), 60 % in Schwellenmarktanleihen und 80 % in Aktien von Unternehmen (einschließlich bis zu 60 % von Unternehmen aus Schwellenländern) investieren.

Strategie

Der Teilfonds darf außerdem ein Engagement von weniger als 30 % in jeder der folgenden Anlageklassen haben: Infrastrukturwertpapiere, Rohstoffe und geschlossene Immobilien-Investmenttrusts (REITs). Der Teilfonds darf bis zu 30 % in festverzinsliche chinesische Offshore- Instrumente wie unter anderem Dim-Sum-Anleihen investieren. Der Teilfonds wird insgesamt weniger als 30 % direkt und/oder indirekt in China A- und B-Aktien und/oder festverzinsliche Wertpapiere vom chinesischen Festland investieren, zu denen auch Kommunalanleihen gehören können. Der Teilfonds wird weniger als 30 % in Hybridinstrumente und bedingte Pflichtwandelanleihen und hierbei weniger als 20 % in bedingte Pflichtwandelanleihen investieren. Unter ungünstigen Marktbedingungen kann der Teilfonds bis zu 30 % seines Vermögens in Bar- oder Geldmarktinstrumenten (liquide Mittel und kurzfristige Einlagen, Einlagenzertifikate und Wechsel, Geldmarktfonds) halten. Der Teilfonds kann direkt in Vermögenswerte investieren oder seine Engagements indirekt auf andere zulässige Weise wie durch Derivate eingehen. Der Teilfonds darf Derivate mit dem Ziel der Risikominderung oder Kostensenkung einsetzen oder um im Einklang mit dem Risikoprofil des Teilfonds zusätzliches Kapital oder zusätzliche Erträge auch zu Anlagezwecken zu generieren. Der Teilfonds wird ohne Bezugnahme auf einen Index aktiv verwaltet. Die vom Teilfonds erzielten Erträge werden in zusätzlichen Aktien angelegt oder auf Wunsch an die Anteilinhaber ausgezahlt. Die Haupteinnahmequellen des Teilfonds werden Dividendenzahlungen aus Aktien von Unternehmen, Kuponzahlungen aus Anleihepositionen und Ausschüttungen aus dem Kapital sein.

Aktueller Kurs (02.02.2023)

+0,10 EUR (+0,97 %)

9,94 EUR

  • Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklung nach BVI-Methode berechnet.
eKomi Siegel
AVL vermittelt online seit 1997 erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wer 100 % Rabatt möchte, benötigt lediglich ein über AVL vermitteltes Depot.
AVL Weiterempfehlen
{"page_type":"category","category_name":"Wertpapierfonds"}