Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz
* Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.

Neudepoteröffnung über AVL

Ich möchte den Fonds über ein durch AVL vermitteltes Depot günstig kaufen.

Neues Depot eröffnen


AVL als Vermittler für bereits vorhandenes Depot eintragen

Ich führe bereits ein Depot und möchte den Fonds günstig kaufen, indem ich
AVL als meinen Vermittler eintragen lasse.

Vermittler wechseln


Bestehende AVL-Vermittlung

Ich führe bereits ein durch AVL vermitteltes Depot und möchte den Fonds jetzt kaufen.

Zu meinem Depot

AT0000855614 Schelhammer Portfolio - dynamisch EUR A

FER
5
EDA
78

Dauerhaft günstige Rabattkonditionen bei einer Vermittlung über AVL

AVL Finanzvermittlung gehört zu Deutschlands führenden Fondsvermittlern im Internet und vermittelt seit 1997 online erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag. Wer 100% Rabatt will, braucht nur eines: Ein über AVL vermitteltes Depot.

AVL Konditionen
Kooperationspartner Depot(s) Rabatt Ausgabeaufschlag Einmalanlage ab Sparplan ab VL-fähig Auswahl
Augsburger Aktienbank Depot Informationen zu AAB Konditionen 83,75 % 200,00 EUR Nein kaufen
comdirect bank Depot Fonds ist bei dieser Depotstelle derzeit nicht kaufbar.

Wertpapier-Depots vergleichen

  • Performance

  • Lfd. Jahr
    -1,43 %
  • 1 Monat
    -1,43 %
  • 3 Monate
    -2,39 %
  • 6 Monate
    -0,26 %
  • 1 Jahr
    +1,14 %
  • 3 Jahre
    +1,11 %
  • 5 Jahre
    +27,26 %
  • 10 Jahre
    +30,86 %
  • Max.
    +360,90 %
  • inklusive Dividenden und deren Wiederanlage

  • Ratings

  • FER Fonds Rating ?
  • EDA (Ethisch-Dynam. Anteil) ?
    78 %

  • Kennzahlen

  • Volatilität

  • 1 Jahr
    3,13 %
  • 3 Jahre
    4,94 %
  • 5 Jahre
    4,97 %
  • Weitere Kennzahl

  • SRRI ?
    4


  • Stammdaten

  • Fondsname
    Schelhammer Portfolio - dynamisch EUR A
  • ISIN / WKN
    AT0000855614 / A0J4XW
  • Fondsgesellschaft
    Bankhaus Schelhammer & Schattera KAG
  • Fondsmanager
    Michael Sowak
  • Ausgabeaufschlag regulär
    4,00 %
  • Ausgabeaufschlag als AVL Kunde
    0,65 %
  • Auflagedatum
    17.07.1989
  • Währung
    EUR
  • Anteilspreis (13.04.2018)
    72,61 EUR
  • Fondsvolumen (13.04.2018)
    31,405 Mio. EUR
  • Ertragsverwendung ?
    ausschüttend
  • Dividende pro Anteil (2017)
    1,00 EUR
  • Kategorie
    Mischfonds
  • Unterkategorie
    Mischfonds/flexibel
  • Schwerpunktregion
    Global

  • Management

  • Anlageziel

  • Der Fonds strebt als Anlageziel ein langfristiges Kapitalwachstum an. Der Investmentfonds investiert zu mindestens 51 v.H. des Fondsvermögens in Anleihen und in Aktien (und Aktien gleichwertige Wertpapiere), die entsprechend ethischer bzw. nachhaltiger Kriterien ausgewählt werden. Insgesamt können bis zu maximal 50 v.H. des Fondsvermögens in Aktien (und Aktien gleichwertige Wertpapiere) veranlagt werden. Die Anlagepolitik kann durch den Direkterwerb oder über Fonds dargestellt werden. Es werden zumindest 51 v.H. des Fondsvermögens in Wertpapiere veranlagt.

  • Strategie

  • Der Investmentfonds kann bis zu 49 v.H. des Fondsvermögens in andere Fonds veranlagt werden. Die Auswahl der Subfonds basiert auf einem strukturierten Investmentprozess. Bei den Ausschlusskriterien hinsichtlich Ethik und Nachhaltigkeit wird die Verwaltungsgesellschaft von einem Ethikbeirat beraten. Geeignete Emittenten können durch Auswertung der Kriterien von einer qualifizierten Ratingagentur vorausgewählt werden. Geldmarktinstrumente dürfen bis zu 49 v.H. des Fondsvermögens erworben werden. Sichteinlagen und kündbare Einlagen mit einer Laufzeit von höchstens 12 Monaten dürfen bis zu 49 v.H. des Fondsvermögens gehalten werden. Es ist kein Mindestbankguthaben zu halten. Im Rahmen von Umschichtungen des Fondsportfolios und/oder der begründeten Annahme drohender Verluste bei Wertpapieren und/oder Investmentfonds kann der Investmentfonds den Anteil an Wertpapieren und/oder Investmentfonds unterschreiten und einen höheren Anteil an Sichteinlagen oder kündbaren Einlagen mit einer Laufzeit von höchstens 12 Monaten aufweisen. Derivative Instrumente dürfen als Teil der Anlagestrategie bis zu 49 v.H. des Fondsvermögens und zur Absicherung eingesetzt werden. Dadurch kann sich das Verlustrisiko erhöhen. Der Fonds wird aktiv gemanagt. Durch das aktive Management können im Vergleich zu einem passiv orientierten Fonds höhere Transaktionskosten entstehen.