Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz
* Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.

Neudepoteröffnung über AVL

Ich möchte den Fonds über ein durch AVL vermitteltes Depot günstig kaufen.

Neues Depot eröffnen


AVL als Vermittler für bereits vorhandenes Depot eintragen

Ich führe bereits ein Depot und möchte den Fonds günstig kaufen, indem ich
AVL als meinen Vermittler eintragen lasse.

Vermittler wechseln


Bestehende AVL-Vermittlung

Ich führe bereits ein durch AVL vermitteltes Depot und möchte den Fonds jetzt kaufen.

Zu meinem Depot

DE0008476276 Allianz Geldmarktfonds Spezial A EUR A

FER
4

Dauerhaft günstige Rabattkonditionen bei einer Vermittlung über AVL

AVL Finanzvermittlung gehört zu Deutschlands führenden Fondsvermittlern im Internet und vermittelt seit 1997 online erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag. Wer 100% Rabatt will, braucht nur eines: Ein über AVL vermitteltes Depot.

AVL Konditionen
Kooperationspartner Depot(s) Rabatt Ausgabeaufschlag Einmalanlage ab Sparplan ab VL-fähig Auswahl
Augsburger Aktienbank Depot Informationen zu AAB Konditionen 100,00 % 200,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
bank zweiplus Depot Fundstars Plus 100,00 % 5000,00 EUR 50,00 EUR Nein kaufen
comdirect bank Depot 0,00 % 250,00 EUR Nein kaufen
DAB bank Depot 100,00 % 0,00 EUR Nein kaufen
DWS Depot (Frankfurt) 100,00 % 0,00 EUR 0,00 EUR Nein kaufen
DWS Depot (Luxemburg) 100,00 % 50,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
ebase Depot 100,00 % 25,00 EUR 10,00 EUR Nein kaufen
FFB-Fondsdepot / FFB-Fondsdepot:plus / FFB-Mietkautionsdepot 100,00 % 50,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
Fondsdepot Bank Depot 100,00 % 25,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen

Wertpapier-Depots vergleichen

  • Performance

  • Lfd. Jahr
    -0,03 %
  • 1 Monat
    +0,00 %
  • 3 Monate
    -0,03 %
  • 6 Monate
    -0,14 %
  • 1 Jahr
    -0,35 %
  • 3 Jahre
    -1,07 %
  • 5 Jahre
    -1,55 %
  • 10 Jahre
    +2,03 %
  • Max.
    +52,37 %
  • inklusive Dividenden und deren Wiederanlage

  • Ratings

  • FER Fonds Rating ?
  • EDA (Ethisch-Dynam. Anteil) ?
    k.A.

  • Kennzahlen

  • Volatilität

  • 1 Jahr
    0,17 %
  • 3 Jahre
    0,15 %
  • 5 Jahre
    0,14 %
  • Sharpe-Ratio

  • 1 Jahr
    -1,21
  • 3 Jahre
    -1,52
  • 5 Jahre
    -2,41
  • Weitere Kennzahlen

  • SRRI ?
    1
  • 12-Monats-Hoch
    47,15 EUR
  • 12-Monats-Tief
    46,61 EUR


  • Stammdaten

  • Fondsname
    Allianz Geldmarktfonds Spezial A EUR A
  • ISIN / WKN
    DE0008476276 / 847627
  • Fondsgesellschaft
    Allianz Global Investors Kapitalanlagegesellschaft mbH
  • Fondsmanager
    Vincent Tarantino
  • Ausgabeaufschlag regulär
    0,00 %
  • Ausgabeaufschlag als AVL Kunde
    0,00 - 0,00 %
  • Auflagedatum
    02.12.1994
  • Währung
    EUR
  • Anteilspreis (23.04.2019)
    46,62 EUR
  • Fondsvolumen (23.04.2019)
    234,053 Mio. EUR
  • Ertragsverwendung ?
    ausschüttend
  • Dividende pro Anteil (2018)
    0,13 EUR
  • Kategorie
    Geldmarkt
  • Unterkategorie
    Geldmarktwerte
  • Schwerpunktregion
    Global

  • Management

  • Anlageziel

  • Bei dem Fonds handelt es sich um einen Geldmarktfonds. Der Fonds zielt darauf ab, den Wert des investierten Geldes zu erhalten und eine Wertsteigerung entsprechend dem Geldmarktzinssatz zu erwirtschaften.

  • Strategie

  • Wir investieren in Geldmarktinstrumente, die wir im Hinblick auf ihre Kreditqualität aufgrund von der Einschätzung anerkannter Rating-Agenturen oder unserer internen Rating-Beurteilung in den beiden höchsten Kategorien für Kurzfrist-Ratings einstufen. Sofern die Geldmarktinstrumente von einem Staat, einem Bundesland, einem Landkreis oder vergleichbaren in- und ausländischen Gebietskörperschaften begeben oder garantiert sind, reicht auch ein Rating der Kategorie "Investment Grade". Darüber hinaus können wir Bankguthaben und Derivate zu Absicherungszwecken erwerben. Andere Geldmarktfonds dürfen bis zu 10% des Fondsvermögens erworben werden. Die gewichtete durchschnittliche Zinsbindungsdauer darf 6 Monate nicht übersteigen, die gewichtete durchschnittliche Restlaufzeit darf 12 Monate nicht übersteigen. Vermögensgegenstände aus einem Schwellenland werden nicht erworben. Es besteht kein Fremdwährungsrisiko gegenüber dem Euro.