Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz
* Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.

Neudepoteröffnung über AVL

Ich möchte den Fonds über ein durch AVL vermitteltes Depot günstig kaufen.

Neues Depot eröffnen


AVL als Vermittler für bereits vorhandenes Depot eintragen

Ich führe bereits ein Depot und möchte den Fonds günstig kaufen, indem ich
AVL als meinen Vermittler eintragen lasse.

Vermittler wechseln


Bestehende AVL-Vermittlung

Ich führe bereits ein durch AVL vermitteltes Depot und möchte den Fonds jetzt kaufen.

Zu meinem Depot

DE000A0MYEH0 PTAM Weltportfolio Ausgewogen EUR T

FER
2

Dauerhaft günstige Rabattkonditionen bei einer Vermittlung über AVL

AVL Finanzvermittlung gehört zu Deutschlands führenden Fondsvermittlern im Internet und vermittelt seit 1997 online erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag. Wer 100% Rabatt will, braucht nur eines: Ein über AVL vermitteltes Depot.

AVL Konditionen
Kooperationspartner Depot(s) Rabatt Ausgabeaufschlag Einmalanlage ab Sparplan ab VL-fähig Auswahl
Augsburger Aktienbank Depot Informationen zu AAB Konditionen 100,00 % 200,00 EUR Nein kaufen
bank zweiplus Depot Fundstars Plus 100,00 % 5000,00 EUR 50,00 EUR Nein kaufen
comdirect Depot Fonds ist bei dieser Depotstelle derzeit nicht kaufbar.
DAB Depot 100,00 % 0,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
ebase Depot Fonds ist bei dieser Depotstelle derzeit nicht kaufbar.
FFB-Fondsdepot / FFB-Fondsdepot:plus / FFB-Mietkautionsdepot 100,00 % 50,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen

Wertpapier-Depots vergleichen

  • Performance

  • Lfd. Jahr
    -1,08 %
  • 1 Monat
    +4,73 %
  • 3 Monate
    +5,53 %
  • 6 Monate
    +9,47 %
  • 1 Jahr
    -0,49 %
  • 3 Jahre
    +2,44 %
  • 5 Jahre
    +6,86 %
  • 10 Jahre
    +35,10 %
  • Max.
    +19,85 %
  • inklusive Dividenden und deren Wiederanlage

  • Ratings

  • FER Fonds Rating ?
  • EDA (Ethisch-Dynam. Anteil) ?
    k.A.

  • Kennzahlen

  • Volatilität

  • 1 Jahr
    15,45 %
  • 3 Jahre
    10,61 %
  • 5 Jahre
    9,11 %
  • Sharpe-Ratio

  • 1 Jahr
    -0,01
  • 3 Jahre
    0,12
  • 5 Jahre
    0,19
  • Weitere Kennzahlen

  • SRRI ?
    4
  • 12-Monats-Hoch
    60,12 EUR
  • 12-Monats-Tief
    47,45 EUR


  • Stammdaten

  • Fondsname
    PTAM Weltportfolio Ausgewogen EUR T
  • ISIN / WKN
    DE000A0MYEH0 / A0MYEH
  • Fondsgesellschaft
    Frankfurt-Trust Investment GmbH
  • Fondsmanager
    Thomas Freiberger
  • Ausgabeaufschlag regulär
    5,00 %
  • Ausgabeaufschlag als AVL Kunde
    0,00 %
  • Auflagedatum
    15.10.2007
  • Währung
    EUR
  • Anteilspreis (26.11.2020)
    58,63 EUR
  • Fondsvolumen (26.11.2020)
    9,924 Mio. EUR
  • Ertragsverwendung ?
    thesaurierend
  • Kategorie
    Mischfonds
  • Unterkategorie
    Mischfonds/ausgewogen
  • Schwerpunktregion
    Global

  • Management

  • Anlageziel

  • Der Fonds strebt eine Gewichtung innerhalb des Portfolios von etwa 51 Prozent aus Kapitalbeteiligungen (z.B. Aktienfonds) und etwa 49 Prozent Anleihen an. Der Aktienanteil des Portfolios ist über Investments in Zielfonds weltweit angestrebt. Die Zielfonds können aus institutionellen Tranchen von Zielfonds bestehen, es können aber auch Exchange Traded Funds (ETFs) und Futures auf Indices verwendet werden. Bei der Auswahl der Zielfonds im Aktienanteil finden insbesondere die Fama-French- Risikofaktorenmodelle Berücksichtigung. Die Selektion erfolgt somit maßgeblich über die Faktoren bzw. Stilrichtungen Small Caps, Value, Profitabilität und Momentum. Die Strategie zielt darauf ab, über die entsprechende Zielfondsauswahl im Rahmen einer breiten Diversifikation eine bestmögliche Optimierung hinsichtlich der risikoadjustierten Rendite zu erreichen.

  • Strategie

  • Im Anleiheanteil ist die Selektion somit vorrangig über Schuldverschreibungen guter bis sehr guter Bonität mit kurzer bis mittlerer Laufzeit deutscher Schuldner, welche nach dem deutschen Pfandbriefgesetz aufgelegt sein können und von deutschen Bundesländern und deren Gesellschaften emittiert werden, beabsichtigt. Die Gesellschaft darf für den Fonds als Teil der Anlagestrategie Geschäfte mit Derivaten tätigen. Dies schließt Geschäfte mit Derivaten zur effizienten Portfoliosteuerung und zur Erzielung von Zusatzerträgen, d. h. auch zu spekulativen Zwecken, ein. Dadurch kann sich das Verlustrisiko des Fonds zumindest zeitweise erhöhen.