Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz
* Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.

Neudepoteröffnung über AVL

Ich möchte den Fonds über ein durch AVL vermitteltes Depot günstig kaufen.

Neues Depot eröffnen


AVL als Vermittler für bereits vorhandenes Depot eintragen

Ich führe bereits ein Depot und möchte den Fonds günstig kaufen, indem ich
AVL als meinen Vermittler eintragen lasse.

Vermittler wechseln


Bestehende AVL-Vermittlung

Ich führe bereits ein durch AVL vermitteltes Depot und möchte den Fonds jetzt kaufen.

Zu meinem Depot

DE000A1JZLG8 FO Vermögensverwalterfonds A EUR A

FER
3
EDA
66

Dauerhaft günstige Rabattkonditionen bei einer Vermittlung über AVL

AVL Finanzvermittlung gehört zu Deutschlands führenden Fondsvermittlern im Internet und vermittelt seit 1997 online erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag. Wer 100% Rabatt will, braucht nur eines: Ein über AVL vermitteltes Depot.

AVL Konditionen
Kooperationspartner Depot(s) Rabatt Ausgabeaufschlag Einmalanlage ab Sparplan ab VL-fähig Auswahl
Augsburger Aktienbank Depot Informationen zu AAB Konditionen 100,00 % 200,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
bank zweiplus Depot Fundstars Plus 100,00 % 5000,00 EUR 50,00 EUR Nein kaufen
comdirect bank Depot 100,00 % 250,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
DAB Depot 100,00 % 0,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
DWS Depot (Frankfurt) 100,00 % 0,00 EUR 0,00 EUR Nein kaufen
DWS Depot (Luxemburg) 100,00 % 50,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
ebase Depot 100,00 % 25,00 EUR 10,00 EUR Nein kaufen
FFB-Fondsdepot / FFB-Fondsdepot:plus / FFB-Mietkautionsdepot 100,00 % 50,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
Fondsdepot Bank Depot 100,00 % 25,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen

Wertpapier-Depots vergleichen

  • Performance

  • Lfd. Jahr
    -4,75 %
  • 1 Monat
    -0,60 %
  • 3 Monate
    -0,51 %
  • 6 Monate
    +1,67 %
  • 1 Jahr
    -3,84 %
  • 3 Jahre
    -3,45 %
  • 5 Jahre
    +4,40 %
  • Max.
    +22,21 %
  • inklusive Dividenden und deren Wiederanlage

  • Ratings

  • FER Fonds Rating ?
  • EDA (Ethisch-Dynam. Anteil) ?
    66 %

  • Kennzahlen

  • Volatilität

  • 1 Jahr
    5,60 %
  • 3 Jahre
    3,67 %
  • 5 Jahre
    3,28 %
  • Sharpe-Ratio

  • 1 Jahr
    -0,64
  • 3 Jahre
    -0,29
  • 5 Jahre
    0,38
  • Weitere Kennzahlen

  • SRRI ?
    3
  • 12-Monats-Hoch
    113,44 EUR
  • 12-Monats-Tief
    99,77 EUR


  • Stammdaten

  • Fondsname
    FO Vermögensverwalterfonds A EUR A
  • ISIN / WKN
    DE000A1JZLG8 / A1JZLG
  • Fondsgesellschaft
    Universal-Investment GmbH
  • Fondsmanager
    k.A.
  • Ausgabeaufschlag regulär
    5,00 %
  • Ausgabeaufschlag als AVL Kunde
    0,00 %
  • Auflagedatum
    02.10.2012
  • Währung
    EUR
  • Anteilspreis (28.10.2020)
    104,62 EUR
  • Fondsvolumen (28.10.2020)
    74,213 Mio. EUR
  • Ertragsverwendung ?
    ausschüttend
  • Dividende pro Anteil (2019)
    2,10 EUR
  • Kategorie
    Mischfonds
  • Unterkategorie
    Mischfonds/flexibel
  • Schwerpunktregion
    Global

  • Management

  • Anlageziel

  • Der Fonds strebt als Anlageziel einen möglichst hohen Wertzuwachs an. Um dies zu erreichen, investiert der Fonds in verschiedene Anlageklassen und ermöglicht den Zugang zu ausgewählten Vermögensverwaltern. Die beauftragten Anlageberatungs- oder Asset Management-Gesellschaften setzen ihre Anlagestrategien in voneinander getrennten Segmenten um, wobei sich das Gesamtfondsvolumen je nach Marktlage zwischen den jeweiligen Strategien aufteilt. Das Segment Dynamische Renten investiert in europäische Unternehmensanleihen mit einem Rating von mindestens Investmentgrade gemäß den Ratingagenturen S&P, Moody´s oder Fitch. Weiterhin sind Investitionen in Hochzins- sowie Nachranganleihen und Wandelanleihen möglich. Das Segment Global Value investiert in globale Aktien und Renten mit angemessener Länder- und Branchenallokation. Dabei sind auch Investitionen in Edelmetalle über Exchange Traded Funds (ETFs) bzw. Exchange Traded Commodities (ETCs) möglich.

  • Strategie

  • Das Segment Absolute Return strebt die Erwirtschaftung einer positiven Rendite auch in negativen Marktphasen an. Es wird sich hierzu auf Allokationsentscheidungen zwischen sowie auch innerhalb der Anlageklassen Aktien, Anleihen und Alternative Assets (z.B. Rohstoffe oder Währungen) fokussiert. Die Steuerung der Fondsallokation erfolgt durch einen übergeordneten Consultant (Family Office). Die Marktlage kann bedingen, dass das Gesamtfondsvolumen vollständig in einem Segment angelegt ist.