Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz
* Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.

Neudepoteröffnung über AVL

Ich möchte den Fonds über ein durch AVL vermitteltes Depot günstig kaufen.

Neues Depot eröffnen


AVL als Vermittler für bereits vorhandenes Depot eintragen

Ich führe bereits ein Depot und möchte den Fonds günstig kaufen, indem ich
AVL als meinen Vermittler eintragen lasse.

Vermittler wechseln


Bestehende AVL-Vermittlung

Ich führe bereits ein durch AVL vermitteltes Depot und möchte den Fonds jetzt kaufen.

Zu meinem Depot

DE000A1JZLH6 HSBC Euro Credit Subordinated Bond AC EUR T

FER
2
EDA
67

Dauerhaft günstige Rabattkonditionen bei einer Vermittlung über AVL

AVL Finanzvermittlung gehört zu Deutschlands führenden Fondsvermittlern im Internet und vermittelt seit 1997 online erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag. Wer 100% Rabatt will, braucht nur eines: Ein über AVL vermitteltes Depot.

AVL Konditionen
Kooperationspartner Depot(s) Rabatt Ausgabeaufschlag Einmalanlage ab Sparplan ab VL-fähig Auswahl
Augsburger Aktienbank Depot Informationen zu AAB Konditionen 100,00 % 200,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
bank zweiplus Depot Fundstars Plus 100,00 % 5000,00 EUR 50,00 EUR Nein kaufen
comdirect bank Depot 100,00 % 250,00 EUR Nein kaufen
DAB Depot 100,00 % 0,00 EUR Nein kaufen
DWS Depot (Frankfurt) 100,00 % 0,00 EUR 0,00 EUR Nein kaufen
DWS Depot (Luxemburg) 100,00 % 50,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
ebase Depot 100,00 % 25,00 EUR 10,00 EUR Nein kaufen
FFB-Fondsdepot / FFB-Fondsdepot:plus / FFB-Mietkautionsdepot 100,00 % 50,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
Fondsdepot Bank Depot 100,00 % 25,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen

Wertpapier-Depots vergleichen

  • Performance

  • Lfd. Jahr
    +6,79 %
  • 1 Monat
    -0,19 %
  • 3 Monate
    +0,21 %
  • 6 Monate
    +1,53 %
  • 1 Jahr
    +3,20 %
  • 3 Jahre
    +6,60 %
  • 5 Jahre
    +8,58 %
  • Max.
    +18,40 %
  • inklusive Dividenden und deren Wiederanlage

  • Ratings

  • FER Fonds Rating ?
  • EDA (Ethisch-Dynam. Anteil) ?
    67 %

  • Kennzahlen

  • Volatilität

  • 1 Jahr
    3,24 %
  • 3 Jahre
    3,00 %
  • 5 Jahre
    3,74 %
  • Sharpe-Ratio

  • 1 Jahr
    1,04
  • 3 Jahre
    0,81
  • 5 Jahre
    0,51
  • Weitere Kennzahlen

  • SRRI ?
    3
  • 12-Monats-Hoch
    56,61 EUR
  • 12-Monats-Tief
    52,68 EUR


  • Stammdaten

  • Fondsname
    HSBC Euro Credit Subordinated Bond AC EUR T
  • ISIN / WKN
    DE000A1JZLH6 / A1JZLH
  • Fondsgesellschaft
    INKA Internationale Kapitalanlagegesellschaft mbH
  • Fondsmanager
    HSBC Global Asset Management GmbH
  • Ausgabeaufschlag regulär
    3,00 %
  • Ausgabeaufschlag als AVL Kunde
    0,00 %
  • Auflagedatum
    28.11.2012
  • Währung
    EUR
  • Anteilspreis (14.10.2019)
    56,46 EUR
  • Fondsvolumen (14.10.2019)
    57,418 Mio. EUR
  • Ertragsverwendung ?
    thesaurierend
  • Dividende pro Anteil (2018)
    0,11 EUR
  • Kategorie
    Anleihen
  • Unterkategorie
    Anleihen Unternehmen
  • Schwerpunktregion
    Europa

  • Management

  • Anlageziel

  • Anlageziel des HSBC Euro Credit Subordinated Bond ("Fonds") ist die Erzielung einer zusätzlichen Performance gegenüber klassischen, verzinslichen Wertpapieranlagen (Staatsanleihen). Der Fonds investiert vor allem in auf Euro lautende Nachranganleihen von Banken, Versicherungen und Industrieunternehmen sowie in vorrangige Unternehmensanleihen. Es soll ausschließlich durch Kreditrisiken Performance erzielt werden, wobei das Zins-Risiko mittels Derivaten (Zins-Futures und Swaps) reduziert wird.

  • Strategie

  • Mindestens 51% des Fondsvermögens müssen in verzinslichen Nachranganleihen von nationalen und internationalen Ausstellern gehalten werden. Darüber hinaus kann in Genussscheine, Wandel- und Optionsanleihen, Geldmarktinstrumente, Bankguthaben, Investmentanteile (bis zu 10 % des Sondervermögens) und Derivate investiert werden. Die Vermögensgegenstände lauten auf Euro oder sind gegen Schwankungen gegenüber dem Euro abgesichert. Der direkte Erwerb von Aktien ist ausgeschlossen. Der Fonds kann Derivategeschäfte tätigen, um Vermögenspositionen abzusichern, höhere Wertzuwächse zu erzielen oder um auf steigende oder fallende Kurse zu spekulieren. Als zugrundeliegendes Wertpapier können Aktien oder Aktienindizes dienen.