Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz
* Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.

Neudepoteröffnung über AVL

Ich möchte den Fonds über ein durch AVL vermitteltes Depot günstig kaufen.

Neues Depot eröffnen


AVL als Vermittler für bereits vorhandenes Depot eintragen

Ich führe bereits ein Depot und möchte den Fonds günstig kaufen, indem ich
AVL als meinen Vermittler eintragen lasse.

Vermittler wechseln


Bestehende AVL-Vermittlung

Ich führe bereits ein durch AVL vermitteltes Depot und möchte den Fonds jetzt kaufen.

Zu meinem Depot

DE000A1XADB0 Commerzbank Stiftungsfonds E EUR A

FER
4

Dauerhaft günstige Rabattkonditionen bei einer Vermittlung über AVL

AVL Finanzvermittlung gehört zu Deutschlands führenden Fondsvermittlern im Internet und vermittelt seit 1997 online erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag. Wer 100% Rabatt will, braucht nur eines: Ein über AVL vermitteltes Depot.

AVL Konditionen
Kooperationspartner Depot(s) Rabatt Ausgabeaufschlag Einmalanlage ab Sparplan ab VL-fähig Auswahl
comdirect bank Depot Fonds ist bei dieser Depotstelle derzeit nicht kaufbar.

Wertpapier-Depots vergleichen

  • Performance

  • Lfd. Jahr
    +7,04 %
  • 1 Monat
    +0,53 %
  • 3 Monate
    +1,64 %
  • 6 Monate
    +3,32 %
  • 1 Jahr
    +5,72 %
  • 3 Jahre
    +7,56 %
  • Max.
    +8,73 %
  • inklusive Dividenden und deren Wiederanlage

  • Ratings

  • FER Fonds Rating ?
  • EDA (Ethisch-Dynam. Anteil) ?
    k.A.

  • Kennzahlen

  • Volatilität

  • 1 Jahr
    2,75 %
  • 3 Jahre
    2,59 %
  • Sharpe-Ratio

  • 1 Jahr
    2,15
  • 3 Jahre
    1,06
  • Weitere Kennzahlen

  • SRRI ?
    3
  • 12-Monats-Hoch
    104,12 EUR
  • 12-Monats-Tief
    97,97 EUR


  • Stammdaten

  • Fondsname
    Commerzbank Stiftungsfonds E EUR A
  • ISIN / WKN
    DE000A1XADB0 / A1XADB
  • Fondsgesellschaft
    Commerzbank International S.A.
  • Fondsmanager
    Commerzbank AG
  • Ausgabeaufschlag regulär
    1,00 %
  • Ausgabeaufschlag als AVL Kunde
    k.A.
  • Auflagedatum
    03.02.2014
  • Währung
    EUR
  • Anteilspreis (12.11.2019)
    103,24 EUR
  • Fondsvolumen (12.11.2019)
    456,677 Mio. EUR
  • Ertragsverwendung ?
    ausschüttend
  • Dividende pro Anteil (2018)
    2,30 EUR
  • Kategorie
    Mischfonds
  • Unterkategorie
    Mischfonds/anleihenorientiert
  • Schwerpunktregion
    Global

  • Management

  • Anlageziel

  • Der Fonds wird aktiv verwaltet und bezieht sich nicht auf eine Benchmark. Ziel der Anlagepolitik ist es, durch Anlagen auf den in- und ausländischen Kapitalmärkten regelmäßig einen angemessenen Ertrag zu erzielen unter Berücksichtigung langfristigen Kapitalerhalts. Der Fonds verfolgt einen aktiven Managementansatz. Zur Erreichung seines Anlageziels beabsichtigt der Fonds, unter Einhaltung der in den Anlagebedingungen geregelten Anlagegrundsätze, hauptsächlich in auf Euro lautende verzinsliche Wertpapiere in- und ausländischer Aussteller guter Bonität und Aktien, die in einem marktüblichen Aktienindex enthalten sind, zu investieren. Bei einem marktüblichen Aktienindex kann es sich zum Beispiel handeln um den DAX, MDAX, EUROSTOXX 50, S&P 500, SMI oder einen anderen anerkannten Aktienindex. Die Gesellschaft darf in Aktien, aktienähnliche Genuss-Scheine, Aktienrisiken verbriefenden Wertpapiere oder Aktienfonds insgesamt maximal 25 Prozent des Wertes des Fonds investieren.

  • Strategie

  • Der in verzinsliche Wertpapiere angelegte Teil des Fondsvermögens wird maßgeblich aus Staatsanleihen, Anleihen anderer öffentlicher Aussteller oder Pfandbriefen bestehen. Unternehmensanleihen können ebenfalls erworben werden. Mindestens 90 Prozent des gesamten in verzinslichen Wertpapieren angelegten Wertes des Fonds sind im Bereich Investmentgrade zu investieren. Hierfür dürfen nur verzinsliche Wertpapiere erworben werden, wenn die Wertpapiere selbst, deren Aussteller oder Garanten von Standard & Poor’s mit mindestens BBB- oder von einer anderen anerkannten Ratingagentur mindestens mit der BBB- entsprechenden Bonität geratet sind. Wenn sowohl ein Wertpapier als auch dessen Aussteller oder Garant geratet sind oder wenn ein Wertpapier, dessen Aussteller oder Garant von mehreren Ratingagenturen geratet wird, ist die niedrigere Bonitätsstufe maßgebend. Maximal 10 Prozent des gesamten in verzinslichen Wertpapieren angelegten Wertes des Fonds dürfen in niedriger oder nicht geratete verzinsliche Wertpapiere investiert werden. Zur breiteren Marktabdeckung können Zielfonds, insbesondere Exchange Traded Funds und aktiv gemanagte Zielfonds erworben werden.