Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz
* Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.

Neudepoteröffnung über AVL

Ich möchte den Fonds über ein durch AVL vermitteltes Depot günstig kaufen.

Neues Depot eröffnen


AVL als Vermittler für bereits vorhandenes Depot eintragen

Ich führe bereits ein Depot und möchte den Fonds günstig kaufen, indem ich
AVL als meinen Vermittler eintragen lasse.

Vermittler wechseln


Bestehende AVL-Vermittlung

Ich führe bereits ein durch AVL vermitteltes Depot und möchte den Fonds jetzt kaufen.

Zu meinem Depot

DE000A2N82R1 Kapitalertrag Plus P EUR A

Dauerhaft günstige Rabattkonditionen bei einer Vermittlung über AVL

AVL Finanzvermittlung gehört zu Deutschlands führenden Fondsvermittlern im Internet und vermittelt seit 1997 online erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag. Wer 100% Rabatt will, braucht nur eines: Ein über AVL vermitteltes Depot.

AVL Konditionen
Kooperationspartner Depot(s) Rabatt Ausgabeaufschlag Einmalanlage ab Sparplan ab VL-fähig Auswahl
DAB Depot 100,00 % 0,00 EUR Nein kaufen

Wertpapier-Depots vergleichen

  • Performance

  • 1 Monat
    +0,09 %
  • 3 Monate
    +0,47 %
  • Max.
    +0,36 %
  • inklusive Dividenden und deren Wiederanlage


  • Kennzahlen

  • SRRI ?
    3
  • 12-Monats-Hoch
    100,64 EUR
  • 12-Monats-Tief
    99,62 EUR


  • Stammdaten

  • Fondsname
    Kapitalertrag Plus P EUR A
  • ISIN / WKN
    DE000A2N82R1 / A2N82R
  • Fondsgesellschaft
    HANSAINVEST Hanseatische Investment GmbH
  • Fondsmanager
    k.A.
  • Ausgabeaufschlag regulär
    4,00 %
  • Ausgabeaufschlag als AVL Kunde
    0,00 %
  • Auflagedatum
    02.05.2019
  • Währung
    EUR
  • Anteilspreis (17.09.2019)
    100,36 EUR
  • Fondsvolumen (17.09.2019)
    2,44 Mio. EUR
  • Ertragsverwendung ?
    ausschüttend
  • Dividende pro Anteil
    k.A.
  • Kategorie
    Mischfonds
  • Unterkategorie
    Mischfonds/flexibel
  • Schwerpunktregion
    Global

  • Management

  • Anlageziel

  • Der Kapitalertrag Plus verfolgt das Ziel, mittel bis langfristig eine Rendite oberhalb des jeweiligen Kapitalmarktzinsniveaus zu erzielen unter Berücksichtgung moderater Kurschschwankungen. Um dies zu erreichen, verfolgt das Fondsmanagement einen defensiven, flexiblen, globalen Multiasset-Ansatz und investiert in Staats- und Unternehmensanleihen sowie in aussichtsreiche Aktienstandardwerte und ausgesuchte Rohstoffe, die über Exchange Traded Commudities (ETC) abgebildet werden. Die Auswahl basiert auf Kriterien der Fundamentalanalyse. Darüber hinaus können Derivate zu Absicherungs- als auch Investitionszwecken eingesetzt werden.

  • Strategie

  • Die Anlagestrategie des Fonds beinhaltet einen aktiven Managementprozess. Der Fonds bildet weder einen Wertpapierindex ab, noch orientiert sich die Gesellschaft für den Fonds an einem festgelegten Vergleichsmaßstab. Dies bedeutet, dass der Fondsmanager die für den Fonds zu erwerbenden Vermögensgegenstände auf Basis eines festgelegten Investitionsprozesses aktiv identifiziert, im eigenen Ermessen auswählt und nicht passiv einen Referenzindex nachbildet.