Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz
* Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.

Neudepoteröffnung über AVL

Ich möchte den Fonds über ein durch AVL vermitteltes Depot günstig kaufen.

Neues Depot eröffnen


AVL als Vermittler für bereits vorhandenes Depot eintragen

Ich führe bereits ein Depot und möchte den Fonds günstig kaufen, indem ich
AVL als meinen Vermittler eintragen lasse.

Vermittler wechseln


Bestehende AVL-Vermittlung

Ich führe bereits ein durch AVL vermitteltes Depot und möchte den Fonds jetzt kaufen.

Zu meinem Depot

DE000A2PB598 Lloyd Fonds - European Hidden Champions R EUR A

EDA
88

Dauerhaft günstige Rabattkonditionen bei einer Vermittlung über AVL

AVL Finanzvermittlung gehört zu Deutschlands führenden Fondsvermittlern im Internet und vermittelt seit 1997 online erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag. Wer 100% Rabatt will, braucht nur eines: Ein über AVL vermitteltes Depot.

AVL Konditionen
Kooperationspartner Depot(s) Rabatt Ausgabeaufschlag Einmalanlage ab Sparplan ab VL-fähig Auswahl
bank zweiplus Depot Fundstars Plus 100,00 % 5000,00 EUR 50,00 EUR Nein kaufen
comdirect bank Depot 100,00 % 250,00 EUR Nein kaufen
DAB Depot 100,00 % 0,00 EUR Nein kaufen
ebase Depot 100,00 % 25,00 EUR 10,00 EUR Nein kaufen
FFB-Fondsdepot / FFB-Fondsdepot:plus / FFB-Mietkautionsdepot 100,00 % 50,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen

Wertpapier-Depots vergleichen

  • Performance

  • 1 Monat
    -0,14 %
  • 3 Monate
    -1,44 %
  • 6 Monate
    +0,60 %
  • Max.
    +1,04 %
  • inklusive Dividenden und deren Wiederanlage

  • Ratings

  • FER Fonds Rating ?
    k.A.
  • EDA (Ethisch-Dynam. Anteil) ?
    88 %

  • Kennzahlen

  • SRRI ?
    6
  • 12-Monats-Hoch
    52,06 EUR
  • 12-Monats-Tief
    47,99 EUR


  • Stammdaten

  • Fondsname
    Lloyd Fonds - European Hidden Champions R EUR A
  • ISIN / WKN
    DE000A2PB598 / A2PB59
  • Fondsgesellschaft
    Universal-Investment GmbH
  • Fondsmanager
    k.A.
  • Ausgabeaufschlag regulär
    5,00 %
  • Ausgabeaufschlag als AVL Kunde
    0,00 %
  • Auflagedatum
    02.04.2019
  • Währung
    EUR
  • Anteilspreis (11.10.2019)
    50,52 EUR
  • Fondsvolumen (11.10.2019)
    17,715 Mio. EUR
  • Ertragsverwendung ?
    ausschüttend
  • Dividende pro Anteil
    k.A.
  • Kategorie
    Aktien
  • Unterkategorie
    Branchenmix
  • Schwerpunktregion
    Europa

  • Management

  • Anlageziel

  • Der Fonds strebt als Anlageziel einen möglichst hohen Wertzuwachs an. Um dies zu erreichen investiert der Fonds zu mindestens 51% in Wertpapieren und / oder Geldmarktinstrumenten von Ausstellern mit Sitz in Europa und / oder Bankguthaben bei Kreditinstituten mit Sitz in Europa. Zusätzlich gilt ebenfalls, dass mindestens 51% des Wertes des Fonds in Kapitalbeteiligungen (siehe hierzu im Verkaufsprospekt unter "Besondere Anlagebedingungen") angelegt werden. Der Fonds strebt Investitionen in wachstumsstarke Unternehmen aus dem europäischen Mittelstand mit einer Marktkapitalisierung von bis zu fünf Milliarden Euro an. Die Aktienauswahl bezieht insbesondere Unternehmen mit ein, die einen möglichst hohen Innovationsgrad aufweisen, der sich unter anderem am Marktanteil innerhalb des Sektors, Patentrechten und an Investitionen in Forschung und Entwicklung bemisst.

  • Strategie

  • Um etwaige Marktineffizienzen nutzen zu können, soll großer Wert auf Unternehmensbesuche gelegt werden. Dabei ist geplant Chancen und Risiken mit der Unternehmensführung detailliert zu analysiert, um einen tiefgründigen Einblick in die Geschäftstätigkeiten des Unternehmens zu erlangen. Der Auswahlprozess der Titel ist dabei auf fundamentale Faktoren ausgerichtet. Entscheidend bei der Einzeltitelselektion sind die Kriterien Marktpositionierung, Gewinnpotential, Bilanzpotential, Bewertung und Managementqualität. Die regionale und sektorale Zusammensetzung des Fonds ergibt sich "Bottom-Up". Der regionale Fokus des Fonds liegt auf europäischen Aktien, wobei hier schwerpunktmäßig die deutschsprachige Region sowie Skandinavien im Vordergrund stehen sollten. Aufgrund der Wachstumsorientierung stehen vor allem die Sektoren Industrie, Technologie und Gesundheitswesen im Fokus.