Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz
* Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.

Neudepoteröffnung über AVL

Ich möchte den Fonds über ein durch AVL vermitteltes Depot günstig kaufen.

Neues Depot eröffnen


AVL als Vermittler für bereits vorhandenes Depot eintragen

Ich führe bereits ein Depot und möchte den Fonds günstig kaufen, indem ich
AVL als meinen Vermittler eintragen lasse.

Vermittler wechseln


Bestehende AVL-Vermittlung

Ich führe bereits ein durch AVL vermitteltes Depot und möchte den Fonds jetzt kaufen.

Zu meinem Depot

FI4000233242 Evli Short Corporate Bond IB EUR T

Dauerhaft günstige Rabattkonditionen bei einer Vermittlung über AVL

AVL Finanzvermittlung gehört zu Deutschlands führenden Fondsvermittlern im Internet und vermittelt seit 1997 online erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag. Wer 100% Rabatt will, braucht nur eines: Ein über AVL vermitteltes Depot.

AVL Konditionen
Kooperationspartner Depot(s) Rabatt Ausgabeaufschlag Einmalanlage ab Sparplan ab VL-fähig Auswahl
DAB Depot 100,00 % 10000000,00 EUR Nein kaufen

Wertpapier-Depots vergleichen

  • Performance

  • 1 Monat
    -0,14 %
  • Max.
    -0,29 %
  • inklusive Dividenden und deren Wiederanlage


  • Kennzahlen

  • SRRI ?
    2
  • 12-Monats-Hoch
    104,13 EUR
  • 12-Monats-Tief
    103,77 EUR


  • Stammdaten

  • Fondsname
    Evli Short Corporate Bond IB EUR T
  • ISIN / WKN
    FI4000233242 / A2JDF7
  • Fondsgesellschaft
    Evli Fund Management Company Ltd
  • Fondsmanager
    Juhamatti Pukka
  • Ausgabeaufschlag regulär
    0,00 %
  • Ausgabeaufschlag als AVL Kunde
    0,00 %
  • Auflagedatum
    16.01.2017
  • Währung
    EUR
  • Anteilspreis (11.10.2019)
    103,83 EUR
  • Fondsvolumen
    k.A.
  • Ertragsverwendung ?
    thesaurierend
  • Kategorie
    Anleihen
  • Unterkategorie
    Anleihen Unternehmen
  • Schwerpunktregion
    Europa

  • Management

  • Anlageziel

  • Der Fonds investiert neben anderen festverzinslichen Anlagen überwiegend in auf Euro lautende Anleihen mit kurzer und mittlerer Restlaufzeit, die von europäischen Unternehmen und Banken begeben worden sind. Diese Engagements konzentrieren sich auf Anleihen mit höherer (Investmentstatus) sowie niedrigerer Bonität (Hochzinsanleihen).