Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz
* Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.

Neudepoteröffnung über AVL

Ich möchte den Fonds über ein durch AVL vermitteltes Depot günstig kaufen.

Neues Depot eröffnen


AVL als Vermittler für bereits vorhandenes Depot eintragen

Ich führe bereits ein Depot und möchte den Fonds günstig kaufen, indem ich
AVL als meinen Vermittler eintragen lasse.

Vermittler wechseln


Bestehende AVL-Vermittlung

Ich führe bereits ein durch AVL vermitteltes Depot und möchte den Fonds jetzt kaufen.

Zu meinem Depot

FR0010149161 Carmignac Court Terme A EUR T

FER
4

Dauerhaft günstige Rabattkonditionen bei einer Vermittlung über AVL

AVL Finanzvermittlung gehört zu Deutschlands führenden Fondsvermittlern im Internet und vermittelt seit 1997 online erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag. Wer 100% Rabatt will, braucht nur eines: Ein über AVL vermitteltes Depot.

AVL Konditionen
Kooperationspartner Depot(s) Rabatt Ausgabeaufschlag Einmalanlage ab Sparplan ab VL-fähig Auswahl
Augsburger Aktienbank Depot Informationen zu AAB Konditionen 100,00 % 200,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
bank zweiplus Depot Fundstars Plus 100,00 % 5000,00 EUR 50,00 EUR Nein kaufen
comdirect bank Depot 100,00 % 250,00 EUR Nein kaufen
DAB Depot 100,00 % 0,00 EUR Nein kaufen
DWS Depot (Frankfurt) 100,00 % 0,00 EUR 0,00 EUR Nein kaufen
DWS Depot (Luxemburg) 100,00 % 50,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
ebase Depot 100,00 % 25,00 EUR 10,00 EUR Nein kaufen
FFB-Fondsdepot / FFB-Fondsdepot:plus / FFB-Mietkautionsdepot 100,00 % 50,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
Fondsdepot Bank Depot 100,00 % 500,00 EUR 50,00 EUR Nein kaufen

Wertpapier-Depots vergleichen

  • Performance

  • Lfd. Jahr
    -0,29 %
  • 1 Monat
    -0,02 %
  • 3 Monate
    -0,08 %
  • 6 Monate
    -0,15 %
  • 1 Jahr
    -0,38 %
  • 3 Jahre
    -1,19 %
  • 5 Jahre
    -1,73 %
  • 10 Jahre
    +0,11 %
  • Max.
    +145,80 %
  • inklusive Dividenden und deren Wiederanlage

  • Ratings

  • FER Fonds Rating ?
  • EDA (Ethisch-Dynam. Anteil) ?
    k.A.

  • Kennzahlen

  • Volatilität

  • 1 Jahr
    0,04 %
  • 3 Jahre
    0,03 %
  • 5 Jahre
    0,03 %
  • Sharpe-Ratio

  • 1 Jahr
    -3,24
  • 3 Jahre
    -6,82
  • 5 Jahre
    -8,66
  • Weitere Kennzahlen

  • SRRI ?
    1
  • 12-Monats-Hoch
    3.716,73 EUR
  • 12-Monats-Tief
    3.702,65 EUR


  • Stammdaten

  • Fondsname
    Carmignac Court Terme A EUR T
  • ISIN / WKN
    FR0010149161 / A0DP52
  • Fondsgesellschaft
    Carmignac Gestion S.A.
  • Fondsmanager
    Rose Ouahba
  • Ausgabeaufschlag regulär
    1,00 %
  • Ausgabeaufschlag als AVL Kunde
    0,00 %
  • Auflagedatum
    26.01.1989
  • Währung
    EUR
  • Anteilspreis (16.10.2020)
    3.702,65 EUR
  • Fondsvolumen (16.10.2020)
    589,296 Mio. EUR
  • Ertragsverwendung ?
    thesaurierend
  • Kategorie
    Geldmarkt
  • Unterkategorie
    Geldmarktwerte
  • Schwerpunktregion
    Euroland

  • Management

  • Anlageziel

  • Das Anlageziel besteht darin, das Kapital zu erhalten und eine Wertentwicklung zu erzielen, die jener des EONIA kapitalisiert entspricht, verringert um die tatsächlichen Verwaltungsgebühren. Im Falle äußerst niedriger Geldmarktzinsen reicht die vom Fonds erwirtschaftete Rendite unter Umständen jedoch nicht zur Deckung der Verwaltungsgebühren aus, was zu einer strukturellen Verringerung des Nettoinventarwerts des Fonds führt.

  • Strategie

  • Der Referenzindikator ist der EONIA kapitalisiert. Dieser Index ist der wichtigste Referenzindikator des Geldmarktes der Eurozone und entspricht dem Durchschnitt der Zinsen für Tagesgeld im Interbankengeschäft, der von der Europäischen Zentralbank veröffentlicht wird. Dieser Index repräsentiert den risikofreien Zinssatz der Eurozone. Der Fonds ist als "kurzfristiger Geldmarkt"-Fonds klassifiziert und investiert in handelbare Forderungspapiere und Geldmarktinstrumente mit einer Laufzeit von weniger als 397 Tagen. Der Verwaltungsansatz beruht ausschließlich auf der Auswahl von handelbaren Forderungspapieren, die von hoher Qualität sind und eine feste oder variable Verzinsung bieten; dabei bestehen keine Auflagen hinsichtlich der Emittenten. Die Auswahl der Emissionen beruht auf der Kenntnis der Fundamentaldaten der emittierenden Gesellschaften, ihrem Rating und der Schätzung quantitativer Elemente wie dem Renditeplus gegenüber Schatzanweisungen.