Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz
* Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.

Neudepoteröffnung über AVL

Ich möchte den Fonds über ein durch AVL vermitteltes Depot günstig kaufen.

Neues Depot eröffnen


AVL als Vermittler für bereits vorhandenes Depot eintragen

Ich führe bereits ein Depot und möchte den Fonds günstig kaufen, indem ich
AVL als meinen Vermittler eintragen lasse.

Vermittler wechseln


Bestehende AVL-Vermittlung

Ich führe bereits ein durch AVL vermitteltes Depot und möchte den Fonds jetzt kaufen.

Zu meinem Depot

FR0010149302 Carmignac Emergents A EUR T

FER
3
EDA
79
Top Volume
Ja

Dauerhaft günstige Rabattkonditionen bei einer Vermittlung über AVL

AVL Finanzvermittlung gehört zu Deutschlands führenden Fondsvermittlern im Internet und vermittelt seit 1997 online erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag. Wer 100% Rabatt will, braucht nur eines: Ein über AVL vermitteltes Depot.

AVL Konditionen
Kooperationspartner Depot(s) Rabatt Ausgabeaufschlag Einmalanlage ab Sparplan ab VL-fähig Auswahl
Augsburger Aktienbank Depot Informationen zu AAB Konditionen 100,00 % 200,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
bank zweiplus Depot Fundstars Plus 100,00 % 5000,00 EUR 50,00 EUR Nein kaufen
comdirect bank Depot 100,00 % 250,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
DAB Depot 100,00 % 0,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
DWS Depot (Frankfurt) 100,00 % 0,00 EUR 0,00 EUR Nein kaufen
DWS Depot (Luxemburg) 100,00 % 50,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
ebase Depot 100,00 % 25,00 EUR 10,00 EUR Nein kaufen
FFB-Fondsdepot / FFB-Fondsdepot:plus / FFB-Mietkautionsdepot 100,00 % 50,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
Fondsdepot Bank Depot 100,00 % 25,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen

Wertpapier-Depots vergleichen

  • Performance

  • Lfd. Jahr
    +15,18 %
  • 1 Monat
    +5,61 %
  • 3 Monate
    +4,44 %
  • 6 Monate
    +3,63 %
  • 1 Jahr
    +13,19 %
  • 3 Jahre
    +8,64 %
  • 5 Jahre
    +14,07 %
  • 10 Jahre
    +82,35 %
  • Max.
    +482,42 %
  • inklusive Dividenden und deren Wiederanlage

  • Ratings

  • AVL Top Volume ?
    Top Volume
  • FER Fonds Rating ?
  • EDA (Ethisch-Dynam. Anteil) ?
    79 %

  • Kennzahlen

  • Volatilität

  • 1 Jahr
    14,68 %
  • 3 Jahre
    13,28 %
  • 5 Jahre
    14,27 %
  • Sharpe-Ratio

  • 1 Jahr
    0,91
  • 3 Jahre
    0,29
  • 5 Jahre
    0,24
  • Weitere Kennzahlen

  • SRRI ?
    6
  • 12-Monats-Hoch
    898,84 EUR
  • 12-Monats-Tief
    727,84 EUR


  • Stammdaten

  • Fondsname
    Carmignac Emergents A EUR T
  • ISIN / WKN
    FR0010149302 / A0DPX3
  • Fondsgesellschaft
    Carmignac Gestion S.A.
  • Fondsmanager
    Xavier Hovasse, David Young Park
  • Ausgabeaufschlag regulär
    4,00 %
  • Ausgabeaufschlag als AVL Kunde
    0,00 %
  • Auflagedatum
    03.02.1997
  • Währung
    EUR
  • Anteilspreis (13.09.2019)
    889,30 EUR
  • Fondsvolumen (13.09.2019)
    596,554 Mio. EUR
  • Ertragsverwendung ?
    thesaurierend
  • Kategorie
    Aktien
  • Unterkategorie
    Branchenmix
  • Schwerpunktregion
    Emerging Markets

  • Management

  • Anlageziel

  • Der Fonds hat zum Ziel, die Performance seines Referenzindikators über eine Dauer von mehr als fünf Jahren zu übertreffen. Der Referenzindikator ist der MSCI EM NR (USD), mit Wiederanlage der Nettodividenden(Morgan-Stanley-Index der Schwellenländer). Der Fonds ist in Höhe von mindestens 60% des Nettovermögens über physische Wertpapiere oder Derivate in den internationalen Aktienmärkten angelegt, darunter ein großer Teil in Schwellenländern. Das Vermögen kann ferner Schuldtitel, Forderungspapiere oder Geldmarktinstrumente, die auf Fremdwährungen oder Euro lauten, sowie variabel verzinsliche Schuldverschreibungen umfassen. Zinsprodukte werden zur Diversifizierung und im Falle negativer Prognosen für die Aktienmärkte bis zu einer Höhe von 40% des Vermögens eingesetzt. Zudem kann der Fonds bis zu 30% seines Nettovermögens in Finanzanlagen auf dem chinesischen Inlandsmarkt anlegen.

  • Strategie

  • Die Entscheidung, Schuldtitel zu erwerben, zu halten oder zu veräußern, erfolgt nicht automatisch und ausschließlich auf Grundlage deren Rating, sondern stützt sich auch auf eine interne Analyse, die vor allem auf den Kriterien Rentabilität, Bonität, Liquidität und Fälligkeit basiert. Der Fondsmanager kann sogenannte "Relative-Value-Strategien" zur Steigerung der Fondsperformance einsetzen, die den "relativen Wert" unterschiedlicher Instrumente nutzen. Der Fonds wird nach einem sozial verantwortlichen Ansatz verwaltet und berücksichtigt bei der Titelauswahl umweltbezogene, soziale und Governance-Kriterien.