Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz
* Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.

Neudepoteröffnung über AVL

Ich möchte den Fonds über ein durch AVL vermitteltes Depot günstig kaufen.

Neues Depot eröffnen


AVL als Vermittler für bereits vorhandenes Depot eintragen

Ich führe bereits ein Depot und möchte den Fonds günstig kaufen, indem ich
AVL als meinen Vermittler eintragen lasse.

Vermittler wechseln


Bestehende AVL-Vermittlung

Ich führe bereits ein durch AVL vermitteltes Depot und möchte den Fonds jetzt kaufen.

Zu meinem Depot

FR0010251124 Oddo BHF Immobilier CI EUR T

FER
3

Dauerhaft günstige Rabattkonditionen bei einer Vermittlung über AVL

AVL Finanzvermittlung gehört zu Deutschlands führenden Fondsvermittlern im Internet und vermittelt seit 1997 online erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag. Wer 100% Rabatt will, braucht nur eines: Ein über AVL vermitteltes Depot.

AVL Konditionen
Kooperationspartner Depot(s) Rabatt Ausgabeaufschlag Einmalanlage ab Sparplan ab VL-fähig Auswahl
DAB Depot 100,00 % 100000,00 EUR Nein kaufen

Wertpapier-Depots vergleichen

  • Performance

  • Lfd. Jahr
    -17,96 %
  • 1 Monat
    -1,45 %
  • 3 Monate
    -3,15 %
  • 6 Monate
    +7,43 %
  • 1 Jahr
    -14,76 %
  • 3 Jahre
    +2,09 %
  • 5 Jahre
    +14,18 %
  • 10 Jahre
    +86,80 %
  • Max.
    +1.187,57 %
  • inklusive Dividenden und deren Wiederanlage

  • Ratings

  • FER Fonds Rating ?
  • EDA (Ethisch-Dynam. Anteil) ?
    k.A.

  • Kennzahlen

  • Volatilität

  • 1 Jahr
    28,21 %
  • 3 Jahre
    19,06 %
  • 5 Jahre
    17,34 %
  • Sharpe-Ratio

  • 1 Jahr
    -0,51
  • 3 Jahre
    0,10
  • 5 Jahre
    0,19
  • Weitere Kennzahlen

  • SRRI ?
    6
  • 12-Monats-Hoch
    255.125,01 EUR
  • 12-Monats-Tief
    149.847,27 EUR


  • Stammdaten

  • Fondsname
    Oddo BHF Immobilier CI EUR T
  • ISIN / WKN
    FR0010251124 / A1J73M
  • Fondsgesellschaft
    Oddo & Cie
  • Fondsmanager
    Véronique GOMEZ, Pierre TOUSSAIN
  • Ausgabeaufschlag regulär
    4,00 %
  • Ausgabeaufschlag als AVL Kunde
    0,00 %
  • Auflagedatum
    02.07.2006
  • Währung
    EUR
  • Anteilspreis (22.10.2020)
    193.358,19 EUR
  • Fondsvolumen (22.10.2020)
    345,423 Mio. EUR
  • Ertragsverwendung ?
    thesaurierend
  • Kategorie
    Immobilien
  • Unterkategorie
    Immobilienaktienfonds
  • Schwerpunktregion
    Europa

  • Management

  • Anlageziel

  • Ziel des Fonds ist es, den Referenzindikator FTSE EPRA/NAREIT Eurozone Capped Index Net TRI durch eine Anlage in Immobilienaktien nach Abzug aller realen Verwaltungskosten über einen Anlagezeitraum von mindestens fünf Jahren zu übertreffen. Der Fondsmanager wählt die Immobilienwerte mithilfe eines speziellen Anlageprozesses aus, der auf (i) einer geografischen Analyse der verschiedenen Immobilienmärkte und (ii) einer sektoriellen Analyse basiert: Büros, Geschäfte, Wohnungen, Industriestandorte und logistische Plattformen, Hotels und Seniorenheime.

  • Strategie

  • Der Fonds kann wie folgt investieren: zwischen 80% und 100% seines Nettovermögens in Immobilienaktien oder Aktien aus dem bzw. mit Bezug zum Immobiliensektor von Unternehmen jeglicher Marktkapitalisierung mit Sitz in der Eurozone (höchstens 20% in Aktien von Unternehmen mit Sitz außerhalb der Eurozone, wovon höchstens 5% ihren Sitz außerhalb Europas, nicht jedoch in Schwellenländern haben dürfen), wobei 95% des Aktienportfolios in Unternehmen mittlerer und großer Marktkapitalisierung (mindestens 150 Millionen) investiert werden; zwischen 0% und 20% seines Nettovermögens in Zinsprodukte: Anleihen, handelbare Schuldtitel, Geldmarktinstrumente des öffentlichen oder privaten Sektors mit einer Laufzeit von weniger als drei Monaten, die ein Rating von mindestens A2, P2 oder F2 (Standard & Poor’s oder gleichwertiges Rating nach Auffassung der Verwaltungsgesellschaft oder gemäß einem internen Rating der Verwaltungsgesellschaft) aufweisen, Wandelanleihen mit Investment- Grade-Rating oder ohne Rating oder mit High-Yield-Rating (höchstens 5% des Nettovermögens) (Standard & Poor’s oder gleichwertiges Rating nach Auffassung der Verwaltungsgesellschaft oder gemäß einem internen Rating der Verwaltungsgesellschaft).