Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz
* Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.

Neudepoteröffnung über AVL

Ich möchte den Fonds über ein durch AVL vermitteltes Depot günstig kaufen.

Neues Depot eröffnen


AVL als Vermittler für bereits vorhandenes Depot eintragen

Ich führe bereits ein Depot und möchte den Fonds günstig kaufen, indem ich
AVL als meinen Vermittler eintragen lasse.

Vermittler wechseln


Bestehende AVL-Vermittlung

Ich führe bereits ein durch AVL vermitteltes Depot und möchte den Fonds jetzt kaufen.

Zu meinem Depot

GB0030939119 M&G Japan Smaller Companies A EUR T

FER
3
EDA
71

Dauerhaft günstige Rabattkonditionen bei einer Vermittlung über AVL

AVL Finanzvermittlung gehört zu Deutschlands führenden Fondsvermittlern im Internet und vermittelt seit 1997 online erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag. Wer 100% Rabatt will, braucht nur eines: Ein über AVL vermitteltes Depot.

AVL Konditionen
Kooperationspartner Depot(s) Rabatt Ausgabeaufschlag Einmalanlage ab Sparplan ab VL-fähig Auswahl
Augsburger Aktienbank Depot Informationen zu AAB Konditionen 100,00 % 200,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
bank zweiplus Depot Fundstars Plus 100,00 % 5000,00 EUR 50,00 EUR Nein kaufen
comdirect bank Depot 100,00 % 250,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
DAB bank Depot 100,00 % 0,00 EUR Nein kaufen
DWS Depot (Frankfurt) 100,00 % 0,00 EUR 0,00 EUR Nein kaufen
DWS Depot (Luxemburg) 100,00 % 50,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
ebase Depot 100,00 % 25,00 EUR 10,00 EUR Nein kaufen
FFB-Fondsdepot / FFB-Fondsdepot:plus / FFB-Mietkautionsdepot 100,00 % 50,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
Fondsdepot Bank Depot 100,00 % 25,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
Fondsdepot Bank Depot für Vermögenswirksame Leistungen 100,00 % 25,00 EUR 25,00 EUR Ja kaufen

Wertpapier-Depots vergleichen

  • Performance

  • Lfd. Jahr
    -2,63 %
  • 1 Monat
    +2,27 %
  • 3 Monate
    -0,45 %
  • 6 Monate
    +0,94 %
  • 1 Jahr
    +4,99 %
  • 3 Jahre
    +45,58 %
  • 5 Jahre
    +95,23 %
  • 10 Jahre
    +332,19 %
  • Max.
    +630,73 %
  • inklusive Dividenden und deren Wiederanlage

  • Ratings

  • FER Fonds Rating ?
  • EDA (Ethisch-Dynam. Anteil) ?
    71 %

  • Kennzahlen

  • Volatilität

  • 1 Jahr
    14,56 %
  • 3 Jahre
    16,13 %
  • 5 Jahre
    16,69 %
  • Sharpe-Ratio

  • 1 Jahr
    0,36
  • 3 Jahre
    0,87
  • 5 Jahre
    0,88
  • Weitere Kennzahlen

  • SRRI ?
    6
  • 12-Monats-Hoch
    34,29 EUR
  • 12-Monats-Tief
    29,60 EUR


  • Stammdaten

  • Fondsname
    M&G Japan Smaller Companies A EUR T
  • ISIN / WKN
    GB0030939119 / 797749
  • Fondsgesellschaft
    M&G International Investments Ltd.
  • Fondsmanager
    Johan Du Preez, John Lothian
  • Ausgabeaufschlag regulär
    5,25 %
  • Ausgabeaufschlag als AVL Kunde
    0,00 %
  • Auflagedatum
    31.05.1984
  • Währung
    EUR
  • Anteilspreis (21.09.2018)
    31,86 EUR
  • Fondsvolumen (21.09.2018)
    262,463 Mio. EUR
  • Ertragsverwendung ?
    thesaurierend
  • Kategorie
    Aktien
  • Unterkategorie
    Branchenmix
  • Schwerpunktregion
    Japan

  • Management

  • Anlageziel

  • Der Fonds strebt einen Kapitalzuwachs über einen Zeitraum von mindestens fünf Jahren an, indem er ausschließlich oder überwiegend in Aktien kleinerer japanischer Unternehmen investiert. Mindestens 80 % des Fonds sind in Aktien kleinerer Unternehmen mit Sitz oder überwiegender Geschäftstätigkeit in Japan investiert. Wenn der Fonds nicht wie oben beschrieben vollständig investiert ist, kann er in Aktien mittlerer und größerer Unternehmen investieren, um seine Liquidität (also seine Fähigkeit, schnell Geld zu beschaffen) zu verbessern.

  • Strategie

  • Der Fonds investiert in die Aktien von Unternehmen, die an ihrem Börsenwert gemessen das untere Drittel aller börsennotierten Unternehmen in Japan ausmachen. Der Fondsmanager wählt Aktien aus einem breiten Branchenspektrum aus. Der Schwerpunkt liegt auf Aktien, von denen der Fondsmanager überzeugt ist, dass der Aktienkurs die nachhaltige Ertragslage des Unternehmens auf mittlere bis lange Sicht nicht vollständig berücksichtigt. Der Fondsmanager verwendet beim Auswahlverfahren eine disziplinierte und rigorose Fundamentalanalyse, um ein hohes Maß an Überzeugung in Bezug auf die Bewertung der im Fonds gehaltenen Unternehmen zu gewährleisten. Der Fonds hält in der Regel weniger als 50 Unternehmen. Die typische Haltezeit beträgt drei bis fünf Jahre