Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz
* Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.

Neudepoteröffnung über AVL

Ich möchte den Fonds über ein durch AVL vermitteltes Depot günstig kaufen.

Neues Depot eröffnen


AVL als Vermittler für bereits vorhandenes Depot eintragen

Ich führe bereits ein Depot und möchte den Fonds günstig kaufen, indem ich
AVL als meinen Vermittler eintragen lasse.

Vermittler wechseln


Bestehende AVL-Vermittlung

Ich führe bereits ein durch AVL vermitteltes Depot und möchte den Fonds jetzt kaufen.

Zu meinem Depot

IE00BWVG0446 DAX 80 Garant A EUR T

Dauerhaft günstige Rabattkonditionen bei einer Vermittlung über AVL

AVL Finanzvermittlung gehört zu Deutschlands führenden Fondsvermittlern im Internet und vermittelt seit 1997 online erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag. Wer 100% Rabatt will, braucht nur eines: Ein über AVL vermitteltes Depot.

AVL Konditionen
Kooperationspartner Depot(s) Rabatt Ausgabeaufschlag Einmalanlage ab Sparplan ab VL-fähig Auswahl
comdirect bank Depot 100,00 % 250,00 EUR Nein kaufen

Wertpapier-Depots vergleichen

  • Performance

  • 1 Monat
    -0,87 %
  • 3 Monate
    -2,39 %
  • 6 Monate
    -2,06 %
  • 1 Jahr
    -3,94 %
  • Max.
    +2,01 %
  • inklusive Dividenden und deren Wiederanlage


  • Kennzahlen

  • Volatilität

  • 1 Jahr
    7,56 %
  • Sharpe-Ratio

  • 1 Jahr
    -0,50
  • Weitere Kennzahlen

  • SRRI ?
    5
  • 12-Monats-Hoch
    110,80 EUR
  • 12-Monats-Tief
    99,54 EUR


  • Stammdaten

  • Fondsname
    DAX 80 Garant A EUR T
  • ISIN / WKN
    IE00BWVG0446 / A14TYM
  • Fondsgesellschaft
    FundLogic
  • Fondsmanager
    FundLogic SAS
  • Ausgabeaufschlag regulär
    5,00 %
  • Ausgabeaufschlag als AVL Kunde
    0,00 %
  • Auflagedatum
    06.08.2015
  • Währung
    EUR
  • Anteilspreis (19.09.2018)
    100,35 EUR
  • Fondsvolumen (19.09.2018)
    18,308 Mio. EUR
  • Ertragsverwendung ?
    thesaurierend
  • Kategorie
    Wertsicherung
  • Unterkategorie
    k.A.
  • Schwerpunktregion
    Global

  • Management

  • Anlageziel

  • Der Fonds verfolgt das Anlageziel, den Anlegern eine langfristige Partizipation an der Wertentwicklung der Portfoliostrategie (wie unten beschrieben) zu bieten, wobei 80 % des höchsten Nettoinventarwerts ("NAV") (ab Auflegung des Fonds) als minimaler Rücknahme-NIW für die Veräußerung geschützt sind (die „Mindestzielauszahlung“).

  • Strategie

  • Die Portfoliostrategie besteht aus einem Long-Engagement von bis zu 150 % in Aktien-Futures im DAX® Index (der „Index“) und einem Engagement in einem effektiven Übernacht-Zinssatz für den Euro (die „Barkomponente“). Die Allokation der Aktien-Futures im Index basiert auf einer Volatilitätskontrollstrategie. Diese kontrolliert die Volatilität der Portfoliostrategie durch die Anpassung der Allokation an Aktien Futures im Index, wenn sich die Volatilität der Aktien-Futures im Index in einem bestimmten Zeitraum ändert. Der Portfoliostrategie werden auch Kosten der Finanzierung für ein Long-Engagement in Aktien-Futures im Index entstehen. Der Fonds engagiert sich in der Portfoliostrategie durch Finanzkontrakte, so genannte derivative Finanzinstrumente bzw. Derivate („DFI“). Der Fonds geht auch direkt oder indirekt DFI sowie eine Bürgschaft ein, um Anlegern bei der Rücknahme die Mindestzielauszahlung zu bieten