Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz
* Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.

Neudepoteröffnung über AVL

Ich möchte den Fonds über ein durch AVL vermitteltes Depot günstig kaufen.

Neues Depot eröffnen


AVL als Vermittler für bereits vorhandenes Depot eintragen

Ich führe bereits ein Depot und möchte den Fonds günstig kaufen, indem ich
AVL als meinen Vermittler eintragen lasse.

Vermittler wechseln


Bestehende AVL-Vermittlung

Ich führe bereits ein durch AVL vermitteltes Depot und möchte den Fonds jetzt kaufen.

Zu meinem Depot

LU0111725478 CIC CH - Corporate Bond Euro Swiss Focus B EUR T

FER
3

Dauerhaft günstige Rabattkonditionen bei einer Vermittlung über AVL

AVL Finanzvermittlung gehört zu Deutschlands führenden Fondsvermittlern im Internet und vermittelt seit 1997 online erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag. Wer 100% Rabatt will, braucht nur eines: Ein über AVL vermitteltes Depot.

AVL Konditionen
Kooperationspartner Depot(s) Rabatt Ausgabeaufschlag Einmalanlage ab Sparplan ab VL-fähig Auswahl
Augsburger Aktienbank Depot Informationen zu AAB Konditionen 100,00 % 200,00 EUR Nein kaufen
comdirect bank Depot 100,00 % 250,00 EUR Nein kaufen

Wertpapier-Depots vergleichen

  • Performance

  • Lfd. Jahr
    +0,24 %
  • 1 Monat
    +0,37 %
  • 3 Monate
    +0,82 %
  • 6 Monate
    +3,02 %
  • 1 Jahr
    +0,36 %
  • 3 Jahre
    -0,17 %
  • 5 Jahre
    +4,48 %
  • 10 Jahre
    +20,95 %
  • Max.
    +42,67 %
  • inklusive Dividenden und deren Wiederanlage

  • Ratings

  • FER Fonds Rating ?
  • EDA (Ethisch-Dynam. Anteil) ?
    k.A.

  • Kennzahlen

  • Volatilität

  • 1 Jahr
    2,93 %
  • 3 Jahre
    1,90 %
  • 5 Jahre
    2,02 %
  • Sharpe-Ratio

  • 1 Jahr
    0,21
  • 3 Jahre
    0,06
  • 5 Jahre
    0,60
  • Weitere Kennzahlen

  • SRRI ?
    3
  • 12-Monats-Hoch
    884,39 EUR
  • 12-Monats-Tief
    828,59 EUR


  • Stammdaten

  • Fondsname
    CIC CH - Corporate Bond Euro Swiss Focus B EUR T
  • ISIN / WKN
    LU0111725478 / 693481
  • Fondsgesellschaft
    Reyl & Cie S.A.
  • Fondsmanager
    Luca Carrozzo, Mario Geniale
  • Ausgabeaufschlag regulär
    5,00 %
  • Ausgabeaufschlag als AVL Kunde
    0,00 %
  • Auflagedatum
    22.04.2004
  • Währung
    EUR
  • Anteilspreis (26.10.2020)
    883,04 EUR
  • Fondsvolumen
    k.A.
  • Ertragsverwendung ?
    thesaurierend
  • Kategorie
    Anleihen
  • Unterkategorie
    Anleihen Unternehmen
  • Schwerpunktregion
    Europa

  • Management

  • Anlageziel

  • Anlageziel des Teilfonds ist die mittelfristige Erwirtschaftung eines höheren Wertzuwachses als der einer Rentenanlage in Euro. Der Teilfonds investiert zu mindestens zwei Dritteln seines Nettovermögen in Anleihen mit festem oder variablem Zinssatz, deren Emittenten ein Rating von AAA bis maximal B-, jedoch im gewichteten Durchschnitt mindestens BBB- aufweisen. Die Benutzung der Standard & Poor‘s Notation steht stellvertretend für vergleichbare Einstufungen, die auf europäische Währungen lauten, CHF ausgenommen und die einen starken Bezug (Fokus) auf die Schweiz haben und welche definiert sind als Emittenten deren Ort des Managements in der Schweiz liegt oder Emittenten mit Sitz in der Schweiz, oder Emittenten deren Erstnotierung in der Schweiz erfolgte, oder Emittenten deren Berichtswährung in CHF lautet. In langfristige, nachrangige Schuldverschreibungen (CoCo-Bonds, “Contingent Convertible Capital Instrument”) (bis zu maximal 20% seines Nettovermögens).

  • Strategie

  • Die verbleibenden Vermögenswerte können in Anleihen, welche die vorgenannten Kriterien (Rating Währung und/oder Geschäftsfeld) nicht respektieren, angelegt werden. Der Teilfonds kann im Übrigen bis zu 10% in Fonds-Anteile jeden Anlagetyps investieren. Der Teilfonds kann unter Einhaltung der Prospektrestriktionen und gesetzlichen Grenzen in strukturierte Produkte, derivative Produkte, in Zertifikate und in Indizes investieren. Der Teilfonds kann in ergänzender und befristeter Weise auch in Barmittel investieren. Der Teilfonds kann ebenfalls zeitweise und ergänzend in Geldmarktinstrumente investieren. Darüber hinaus kann der Teilfonds auf derivative Produkte zurückgreifen, um sich vor den Folgen einer für das Portfolio ungünstigen Entwicklung an den Märkten des Teilfonds zu schützen, oder aber, um die Wertentwicklung des Teilfonds zu optimieren. Das Portfolio wird nach Ermessensentscheidungen aktiv verwaltet ohne Berücksichtigung eines Referenzwerts (Benchmark).