Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz
* Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.

Neudepoteröffnung über AVL

Ich möchte den Fonds über ein durch AVL vermitteltes Depot günstig kaufen.

Neues Depot eröffnen


AVL als Vermittler für bereits vorhandenes Depot eintragen

Ich führe bereits ein Depot und möchte den Fonds günstig kaufen, indem ich
AVL als meinen Vermittler eintragen lasse.

Vermittler wechseln


Bestehende AVL-Vermittlung

Ich führe bereits ein durch AVL vermitteltes Depot und möchte den Fonds jetzt kaufen.

Zu meinem Depot

LU0159550150 DJE - Dividende & Substanz P EUR T

FER
3
EDA
62
Top Seller
Ja
Top Volume
Ja

Dauerhaft günstige Rabattkonditionen bei einer Vermittlung über AVL

AVL Finanzvermittlung gehört zu Deutschlands führenden Fondsvermittlern im Internet und vermittelt seit 1997 online erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag. Wer 100% Rabatt will, braucht nur eines: Ein über AVL vermitteltes Depot.

AVL Konditionen
Kooperationspartner Depot(s) Rabatt Ausgabeaufschlag Einmalanlage ab Sparplan ab VL-fähig Auswahl
Augsburger Aktienbank Depot Informationen zu AAB Konditionen 100,00 % 200,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
bank zweiplus Depot Fundstars Plus 100,00 % 5000,00 EUR 50,00 EUR Nein kaufen
comdirect bank Depot 100,00 % 250,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
DAB Depot 100,00 % 1000,00 EUR Nein kaufen
DWS Depot (Frankfurt) 100,00 % 0,00 EUR 0,00 EUR Nein kaufen
DWS Depot (Luxemburg) 100,00 % 50,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
ebase Depot 100,00 % 25,00 EUR 10,00 EUR Nein kaufen
FFB-Fondsdepot / FFB-Fondsdepot:plus / FFB-Mietkautionsdepot 100,00 % 50,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
Fondsdepot Bank Depot 100,00 % 25,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen

Wertpapier-Depots vergleichen

  • Performance

  • Lfd. Jahr
    +10,84 %
  • 1 Monat
    -1,23 %
  • 3 Monate
    -2,64 %
  • 6 Monate
    -1,94 %
  • 1 Jahr
    +2,29 %
  • 3 Jahre
    +14,03 %
  • 5 Jahre
    +41,72 %
  • 10 Jahre
    +94,09 %
  • Max.
    +303,82 %
  • inklusive Dividenden und deren Wiederanlage

  • Ratings

  • AVL Top Seller ?
    Top Seller
  • AVL Top Volume ?
    Top Volume
  • FER Fonds Rating ?
  • EDA (Ethisch-Dynam. Anteil) ?
    62 %

  • Kennzahlen

  • Volatilität

  • 1 Jahr
    9,51 %
  • 3 Jahre
    9,19 %
  • 5 Jahre
    11,50 %
  • Sharpe-Ratio

  • 1 Jahr
    0,26
  • 3 Jahre
    0,54
  • 5 Jahre
    0,69
  • Weitere Kennzahlen

  • SRRI ?
    5
  • 12-Monats-Hoch
    421,01 EUR
  • 12-Monats-Tief
    362,95 EUR


  • Stammdaten

  • Fondsname
    DJE - Dividende & Substanz P EUR T
  • ISIN / WKN
    LU0159550150 / 164325
  • Fondsgesellschaft
    DJE Investment S.A.
  • Fondsmanager
    Dr. Jan Ehrhardt, Stefan Breintner
  • Ausgabeaufschlag regulär
    5,00 %
  • Ausgabeaufschlag als AVL Kunde
    0,00 %
  • Auflagedatum
    27.01.2003
  • Währung
    EUR
  • Anteilspreis (18.10.2019)
    403,82 EUR
  • Fondsvolumen (18.10.2019)
    1,124 Mrd. EUR
  • Ertragsverwendung ?
    thesaurierend
  • Kategorie
    Aktien
  • Unterkategorie
    Branchenmix
  • Schwerpunktregion
    Global

  • Management

  • Anlageziel

  • Für den Anleger über einen langfristigen Zeitraum eine Wertsteigerung seines investierten Vermögens zu erzielen. Der Wertzuwachs soll hierbei überwiegend aus Dividendenerträgen und Aktienkurssteigerungen erzielt werden. Bei dem DJE - Dividende & Substanz handelt es sich um einen Aktienfonds. Zur Erreichung der Anlageziele wird das Teilfondsvermögen überwiegend in börsennotierte oder an einem anderen geregelten Markt, der regelmäßig stattfindet, anerkannt und der Öffentlichkeit zugänglich ist, gehandelte Aktien investiert. Darüber hinaus kann der Teilfonds auch in börsennotierte oder an einem anderen geregelten, Markt, der regelmäßig stattfindet, anerkannt und der Öffentlichkeit zugänglich ist, gehandelte fest- und variabelverzinsliche Wertpapiere investieren.

  • Strategie

  • Die Investition in andere Fonds ist auf 10% beschränkt. Neben den vorgenannten Vorgaben erfolgt die Zusammenstellung des Portfolios unabhängig von jeglichen Vergleichsindex-, Sektoren-, Länder-, Laufzeit-, Rating- und Marktkapitalisierungsvorgaben. Der Fonds kann Finanzinstrumente, deren Wert von künftigen Preisen anderer Vermögensgegenstände abhängt ("Derivate") zur Absicherung oder Steigerung des Vermögens einsetzen.