Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Für Besucher aus  ÖsterreichSchweiz
* Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.

Neuvermittlung über AVL

Ich möchte den Fonds über ein durch AVL vermitteltes Depot günstig kaufen.

Neues Depot eröffnen Vermittler wechseln


Bestehende Vermittlung

Ich führe bereits ein durch AVL vermitteltes Depot und möchte den Fonds jetzt kaufen.

Zu meinem Depot

LU0290358224 db x-trackers II Eurozone Inflation-Linked UCITS ETF 1C EUR T

FER
3
EDA
88

Dauerhaft günstige Rabattkonditionen bei einer Vermittlung über AVL

AVL Finanzvermittlung gehört zu Deutschlands führenden Fondsvermittlern im Internet und vermittelt seit 1997 online erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag. Wer 100% Rabatt will, braucht nur eines: Ein über AVL vermitteltes Depot.

AVL Konditionen
Kooperationspartner Depot(s) Rabatt Ausgabeaufschlag Einmalanlage ab Sparplan ab VL-fähig Auswahl
Augsburger Aktienbank Depot Informationen zu AAB Konditionen 1,00 Stück Nein kaufen
comdirect bank Depot 250,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
DAB bank Depot 1,00 Stück Nein kaufen
DWS Depot (Frankfurt) 0,00 EUR 0,00 EUR Nein kaufen
DWS Depot (Luxemburg) 50,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
ebase Depot 25,00 EUR 10,00 EUR Nein kaufen
FFB-Fondsdepot / FFB-Fondsdepot:plus / FFB-Mietkautionsdepot 50,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen
Fondsdepot Bank Depot 1000,00 EUR 25,00 EUR Nein kaufen

Wertpapier-Depots vergleichen

  • Stammdaten

  • Fondsname
    db x-trackers II Eurozone Inflation-Linked UCITS ETF 1C EUR T
  • ISIN / WKN
    LU0290358224 / DBX0AM
  • Fondsgesellschaft
    db x-trackers
  • Fondsmanager
    k.A.
  • Ausgabeaufschlag regulär
    0,00 %
  • Ausgabeaufschlag als AVL Kunde
  • Auflagedatum
    08.06.2007
  • Fondswährung
    EUR
  • Fondsvolumen (29.09.2017)
    478,168 Mio. EUR
  • TER ?
    0,20 %
  • Ertragsverwendung
    Thesaurierend
  • Fondskategorie
    ETF
  • Schwerpunktregion
    Euroland
  • Anteilsausgabe
    unbeschränkt

  • Management

  • Anlageziel

  • Das Anlageziel besteht darin, die Wertentwicklung des IBOXX EURO INFLATION-LINKED TOTAL RETURN INDEX® (derIndex) abzubilden. Der Index bildet die Wertentwicklung handelbarer Schuldtitel (Anleihen) ab, die von Regierungen, Gebietskörperschaften oder durch staatliche Stellen (wie staatliche Behörden) garantierte Rechtsträger in der Eurozone begeben werden.

  • Strategie

  • Der Index umfasst Anleihen, die bestimmte Kriterien erfüllen; dazu gehören unter anderem die Währung, die Herkunft und der Inflationsindex, an den sie gekoppelt sind. Die Anleihen müssen festverzinslich sein, die Länder aus denen die Anleihen begeben werden müssen über ein hohes Rating (Investment Grade) von bestimmten Rating-Agenturen verfügen, und die Anleihen müssen ein ausstehendes Emissionsvolumen von mindestens EUR 2 Mrd. aufweisen. Der Index wird auf Basis der Gesamtrendite (Total Return) berechnet, was bedeutet, dass Beträge in Höhe der Zinszahlungen auf die Anleihen wieder im Index angelegt werden. Der Index wird von der International Index Company Limited gesponsert und wird monatlich überprüft und neu gewichtet.


  • Ratings

  • FER Fonds Rating ?
  • EDA (Ethisch-Dynam. Anteil) ?
    88 %

  • Performance

  • Lfd. Jahr
    +1,37 %
  • 1 Monat
    +0,83 %
  • 3 Monate
    +1,82 %
  • 6 Monate
    +3,11 %
  • 1 Jahr
    +3,87 %
  • 3 Jahre
    +7,32 %
  • 5 Jahre
    +16,60 %
  • 10 Jahre
    +44,23 %
  • seit Auflage
    +52,01 %
  • inklusive Dividenden und deren Wiederanlage

  • Kennzahlen

  • Volatilität

  • 1 Jahr
    3,76 %
  • 3 Jahre
    6,02 %
  • 5 Jahre
    5,29 %
  • Risikokennzahlen

  • Synth. Risiko- u. Ertragsindikator (SRRI) ?
    3