Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz
* Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.

Neudepoteröffnung über AVL

Ich möchte den Fonds über ein durch AVL vermitteltes Depot günstig kaufen.

Neues Depot eröffnen


AVL als Vermittler für bereits vorhandenes Depot eintragen

Ich führe bereits ein Depot und möchte den Fonds günstig kaufen, indem ich
AVL als meinen Vermittler eintragen lasse.

Vermittler wechseln


Bestehende AVL-Vermittlung

Ich führe bereits ein durch AVL vermitteltes Depot und möchte den Fonds jetzt kaufen.

Zu meinem Depot

LU0411075020 Xtrackers ShortDAX x2 Daily Swap UCITS ETF 1C EUR T

Top Seller
Ja
Top Volume
Ja

Dauerhaft günstige Rabattkonditionen bei einer Vermittlung über AVL

AVL Finanzvermittlung gehört zu Deutschlands führenden Fondsvermittlern im Internet und vermittelt seit 1997 online erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag. Wer 100% Rabatt will, braucht nur eines: Ein über AVL vermitteltes Depot.

AVL Konditionen
Kooperationspartner Depot(s) Rabatt Ausgabeaufschlag Einmalanlage ab Sparplan ab VL-fähig Auswahl
Augsburger Aktienbank Depot Informationen zu AAB Konditionen 1,00 Stück Nein kaufen
comdirect bank Depot 1,00 Stück Nein kaufen
DAB bank Depot 1,00 Stück Nein kaufen
ebase Depot 25,00 EUR 10,00 EUR Nein kaufen
FFB-Fondsdepot / FFB-Fondsdepot:plus / FFB-Mietkautionsdepot Fonds ist bei dieser Depotstelle derzeit nicht kaufbar.

Wertpapier-Depots vergleichen

  • Performance

  • Lfd. Jahr
    +30,61 %
  • 1 Monat
    +11,59 %
  • 3 Monate
    +19,50 %
  • 6 Monate
    +35,02 %
  • 1 Jahr
    +32,74 %
  • 3 Jahre
    -26,21 %
  • 5 Jahre
    -60,26 %
  • Max.
    -89,95 %
  • inklusive Dividenden und deren Wiederanlage

  • Ratings

  • AVL Top Seller ?
    Top Seller
  • AVL Top Volume ?
    Top Volume

  • Kennzahlen

  • Volatilität

  • 1 Jahr
    27,66 %
  • 3 Jahre
    31,67 %
  • 5 Jahre
    34,50 %
  • Sharpe-Ratio

  • 1 Jahr
    1,19
  • 3 Jahre
    -0,18
  • 5 Jahre
    -0,44
  • Weitere Kennzahlen

  • SRRI ?
    7
  • 12-Monats-Hoch
    4,75 EUR
  • 12-Monats-Tief
    3,27 EUR


  • Stammdaten

  • Fondsname
    Xtrackers ShortDAX x2 Daily Swap UCITS ETF 1C EUR T
  • ISIN / WKN
    LU0411075020 / DBX0BY
  • Fondsgesellschaft
    Deutsche AWM Investment S.A.
  • Fondsmanager
    k.A.
  • Ausgabeaufschlag regulär
    0,00 %
  • Ausgabeaufschlag als AVL Kunde
  • Auflagedatum
    18.03.2010
  • Währung
    EUR
  • Anteilspreis (06.12.2018)
    4,75 EUR
  • Fondsvolumen (31.10.2018)
    115,667 Mio. EUR
  • Ertragsverwendung ?
    thesaurierend
  • Kategorie
    ETF
  • Unterkategorie
    ETF Special
  • Schwerpunktregion
    Deutschland

  • Management

  • Anlageziel

  • Das Anlageziel besteht darin, die Wertentwicklung des ShortDAX® x2 Index (der Index) abzubilden, der die doppelte umgekehrte Wertentwicklung des DAX® Index (der zugrunde liegende Index) auf täglicher Basis zuzüglich eines Zinssatzes widerspiegelt. Der Stand des Index dürfte somit doppelt so stark steigen wie der zugrunde liegende Index fällt und doppelt so stark fallen wie der zugrunde liegende Index steigt. Der zum Stand des Index addierte Zinssatz basiert auf dem dreifachen Interbanken- Tagesgeldzinssatz in der Eurozone (wie von der Europäischen Zentralbank berechnet).

  • Strategie

  • Der zugrunde liegende Index spiegelt die Wertentwicklung der Aktien von 30 der größten und umsatzstärksten deutschen Unternehmen (aus allen Wirtschaftszweigen) an der Frankfurter Wertpapierbörse wider. Für eine Aufnahme in den zugrunde liegenden Index müssen die frei verfügbaren Aktien eines Unternehmens fortlaufend an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt werden und einen Anteil von mindestens 10% aller frei verfügbaren Aktien des jeweiligen Unternehmens darstellen. Der zugrunde liegende Index wird zugunsten von größeren Unternehmen gewichtet und wird mindestens vierteljährlich überprüft und neu gewichtet. Bei jeder Überprüfung darf der Gesamtwert der frei verfügbaren Aktien eines Unternehmens höchstens 10% des Werts aller im zugrunde liegenden Index vertretenen Aktien ausmachen. Der Index wird als Gross Total Return Index berechnet, was bedeutet, dass alle Dividenden und Ausschüttungen brutto wieder in den Aktien angelegt werden.