Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz
* Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.

Neudepoteröffnung über AVL

Ich möchte den Fonds über ein durch AVL vermitteltes Depot günstig kaufen.

Neues Depot eröffnen


AVL als Vermittler für bereits vorhandenes Depot eintragen

Ich führe bereits ein Depot und möchte den Fonds günstig kaufen, indem ich
AVL als meinen Vermittler eintragen lasse.

Vermittler wechseln


Bestehende AVL-Vermittlung

Ich führe bereits ein durch AVL vermitteltes Depot und möchte den Fonds jetzt kaufen.

Zu meinem Depot

LU1469428814 Threadneedle (Lux) Pan European Absolute Alpha Fund AE EUR T

Dauerhaft günstige Rabattkonditionen bei einer Vermittlung über AVL

AVL Finanzvermittlung gehört zu Deutschlands führenden Fondsvermittlern im Internet und vermittelt seit 1997 online erfolgreich Fonds ohne Ausgabeaufschlag. Wer 100% Rabatt will, braucht nur eines: Ein über AVL vermitteltes Depot.

AVL Konditionen
Kooperationspartner Depot(s) Rabatt Ausgabeaufschlag Einmalanlage ab Sparplan ab VL-fähig Auswahl
DAB Depot 100,00 % 0,00 EUR Nein kaufen
ebase Depot 100,00 % 25,00 EUR 10,00 EUR Nein kaufen

Wertpapier-Depots vergleichen

  • Performance

  • Lfd. Jahr
    -0,51 %
  • 1 Monat
    +2,11 %
  • 3 Monate
    -4,23 %
  • 6 Monate
    -1,91 %
  • 1 Jahr
    -0,82 %
  • Max.
    +0,93 %
  • inklusive Dividenden und deren Wiederanlage


  • Kennzahlen

  • Volatilität

  • 1 Jahr
    14,60 %
  • Sharpe-Ratio

  • 1 Jahr
    -0,03
  • Weitere Kennzahlen

  • SRRI ?
    5
  • 12-Monats-Hoch
    12,77 EUR
  • 12-Monats-Tief
    10,85 EUR


  • Stammdaten

  • Fondsname
    Threadneedle (Lux) Pan European Absolute Alpha Fund AE EUR T
  • ISIN / WKN
    LU1469428814 / A2APUQ
  • Fondsgesellschaft
    Threadneedle Investment Services Ltd.
  • Fondsmanager
    Paul Doyle, Frederic Jeanmaire
  • Ausgabeaufschlag regulär
    5,00 %
  • Ausgabeaufschlag als AVL Kunde
    0,00 %
  • Auflagedatum
    20.09.2016
  • Währung
    EUR
  • Anteilspreis (19.01.2021)
    11,98 EUR
  • Fondsvolumen (19.01.2021)
    216,795 Mio. EUR
  • Ertragsverwendung ?
    thesaurierend
  • Kategorie
    Alternat.Investments
  • Unterkategorie
    AI Hedgefonds Single Strategie
  • Schwerpunktregion
    Europa

  • Management

  • Anlageziel

  • Ziel des Fonds ist, unabhängig von den sich ändernden Marktkonditionen langfristig einen positiven Ertrag zu erwirtschaften. Es werden keine positiven Erträge garantiert und es gibt keinerlei Kapitalschutz. Der Fonds legt mindestens zwei Drittel des Vermögens in Kauf- und Verkaufspositionen in Unternehmen in Europa oder Unternehmen, die wesentliche Geschäftsbereiche dort haben, bzw. wenn angemessen in Barmittel, an. Der Fonds investiert direkt in Anteile oder über Derivate. Derivate sind komplexe Anlageinstrumente, die mit dem Kursanstieg oder rückgang von anderen Vermögenswerten im Zusammenhang stehen. Derivate werden eingesetzt, um das zugrundeliegende Engagement der Werte zu erhöhen oder reduzieren und können ein Gearing zur Folge haben. Wenn ein Gearing entsteht, kann der Nettoinventarwert des Fonds stärkere Fluktuationen durchlaufen, als wenn kein Gearing bestehen würde Der Fonds setzt Derivate auch für Leerverkäufe ein (die so konzipiert sind, dass aus fallenden Kursen Profit geschlagen werden kann).

  • Strategie

  • Das Treffen von Unternehmensangehörigen und die Durchführung einer Fundamentaldatenanalyse bilden den Kern unseres Titelauswahlansatzes und sind maßgeblich für die Sektor- und Ländergewichtungen. Unser Analyseverfahren verwendet als zentrales Werkzeug das Fünf-Kräfte-Modell von Michael Porter, um die Preismacht von Unternehmen in den Long- und Short-Books desPortfolios zu ermitteln. Für die Long-Positionen streben wir an, hochwertige Titel zu kaufen, von denen wir glauben, dass sie Wettbewerbsvorteile, ein robustes Geschäftsmodell und die Fähigkeit zur Erwirtschaftung starker und nachhaltiger langfristiger Renditen haben. Bei der Identifizierung dieser Titel suchen wir nach Branchen und Unternehmen mit potenziell positiven Katalysatoren, z. B. Produkte, Kostensenkungen und Synergien, und versuchen, diese Unternehmen zu einem erheblichen Abschlag gegenüber ihrem eigentlichen Wert zu kaufen.