Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz

Mitteilung vom 18.09.2015


Finanztest rät bei der Altersvorsorge zu Riester-Fondssparplänen: DWS senkt Kosten für Riester-Fondssparpläne – AVL bleibt weiterhin günstiger

Die einzigen Riester-Verträge, die noch nennenswerte Renditechancen bieten, sind Riester-Fondssparpläne. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest Finanztest in ihrem aktuellen Test von 12 Riester-Fondssparplänen. Vor allem Sparer, die noch 20 bis 30 Jahre bis zur Rente haben, sollten sich für ein Produkt, wie beispielsweise die DWS TopRente Balance, entscheiden. Die Betrachtung eines seit 8 Jahren laufenden Mustervertrages dieses Produktes zeigt aktuell eine Verzinsung von rund 5 Prozent pro Jahr auf. Damit diese Renditen zukünftig weniger belastet werden, senkt die DWS zum Jahreswechsel die Kosten für den Ausgabeaufschlag. Uwe Lange, Geschäftsführer von AVL, fügt hinzu: „Kunden von AVL sind von dieser Änderung nicht betroffen, sie profitieren seit jeher davon, dass AVL zu 100 Prozent auf Abschlussprovisionen verzichtet.“

► Vollständige Pressemitteilung lesen

Autor: AVL © AVL

Wir geben Ihnen unsere Abschlussprovisionen!

Video abspielen

Jetzt Kunde werden!
  • Augsburger Aktienbank AG
  • bank zweiplus ag
  • Beteiligungen & geschlossene Fonds
  • comdirect bank AG
  • DAB BNP Paribas
  • DJE Kapital AG
  • DWS Investment GmbH
  • ebase (European Bank for Financial Services GmbH)
  • FIL Fondsbank (Frankfurter Fondsbank) GmbH
  • Fondsdepot Bank


Mobile Kundenlogin App

Kundenlogin Kundenlogin Kundenlogin

Wir sind gerne für Sie da!

07151 604 59 30Weitere Informationen zur Hotline

Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr,
Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.


4.9 / 5
aus 286 Kundenbewertungen
der letzten 12 Monate.

Jetzt ein DWS Depot Classic online eröffnen und bis zu 7 Jahre kein Depotentgelt bezahlen

DWS Frankfurt: Bis zu 7 Jahre kein Depotentgelt