Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz

Mitteilung vom 14.05.2012


cominvest-Depot ist für Minderjährige kostenlos

Geldanlage für Kinder: Warum sie so wichtig ist und was man beachten sollte

Klassenfahrten, ein Highschool-Jahr im Ausland, das erste eigene Auto, das Studium – es gibt viele Wünsche, die Eltern und Großeltern ihrem Nachwuchs später ermöglichen möchten. Viele fangen deshalb frühzeitig an, Geld zurückzulegen. Allein für ein Studium muss mit Kosten zwischen 30.000 und 100.000 Euro gerechnet werden. Und hier sind etwaige Auslandsaufenthalte und anfallende Studiengebühren noch nicht einberechnet. Für alle kostenbewussten Anleger, die für ihre Kinder in Fonds investieren möchten, steht beim unabhängigen Finanzvermittler AVL ein Depot der cominvest zur Auswahl: Wird es für Minderjährige abgeschlossen, fallen keine Depotgebühren an. Darüber hinaus profitiert man von günstigen Konditionen beim Fondskauf.

► Vollständige Pressemitteilung lesen

Autor: AVL © AVL

Wir geben Ihnen unsere Abschlussprovisionen!

Video abspielen

Jetzt Kunde werden!
  • Augsburger Aktienbank AG
  • bank zweiplus ag
  • Beteiligungen & geschlossene Fonds
  • comdirect bank AG
  • DAB BNP Paribas
  • DJE Kapital AG
  • DWS Investment GmbH
  • ebase (European Bank for Financial Services GmbH)
  • FIL Fondsbank (Frankfurter Fondsbank) GmbH
  • Fondsdepot Bank


Mobile Kundenlogin App

Kundenlogin Kundenlogin Kundenlogin

Wir sind gerne für Sie da!

07151 604 59 30Weitere Informationen zur Hotline

Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr,
Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.


4.9 / 5
aus 286 Kundenbewertungen
der letzten 12 Monate.

Jetzt ebase Depot 4kids eröffnen und kein Depotführungsentgelt bis zur Volljährigkeit bezahlen

Jetzt ebase Depot 4kids eröffnen und kein Depotführungsentgelt bis zur Volljährigkeit bezahlen