Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz

Top-Fonds 2017: Apus Capital Revalue Fonds (DE000A1H44E3)

17. Januar 2018, Stuttgart/Weinstadt

AVL-Top-Fonds des Jahres 2017: Apus Capital Revalue Fonds (DE000A1H44E3)

Eigenständig recherchieren, das beste Finanzprodukt finden und dann zu günstigen Konditionen kaufen - so machen es die Kunden des Finanzvermittlers AVL. Sie sind informiert, behalten die Entwicklungen der Branche im Blick und prüfen Angebote auf Herz und Nieren. Zu beobachten, wo sie investieren, kann Trends am Markt aufzeigen.

Im vergangenen Jahr erzielte der Apus Capital Revalue Fonds (ISIN DE000A1H44E3) den größten positiven Saldo (Zugang minus Abgang) bei AVL Finanzvermittlung und damit den 1. Platz der Top-Fonds 2017. Bereits in den vergangenen Monaten war der Aktienfonds mehrmals bei den Bestsellern vertreten und führte sowohl im Mai als auch im Juli 2017 die Liste an. Die Nachfrage an dem zur Kategorie „Aktienfonds Europa/Nebenwerte“ gehörenden Fonds ist nach wie vor groß und zieht immer mehr Anlagegelder an - mittlerweile fasst er ein Fondsvermögen von über 250 Millionen Euro.

Einer der lukrativsten globalen Aktienfonds 2017

Der Apus Capital Revalue konnte im vergangenen Jahr eine Rendite von über 37 Prozent für seine Anleger erzielen und gehört damit zu den drei lukrativsten globalen Aktienfonds 2017.
In einem Zeitraum von einem Jahr bringt der Apus Capital Revalue seinen Anlegern eine Rendite von 38,29 Prozent. Im Vergleich dazu liegt die Performance seines Vergleichsindex, dem Euro Stoxx 50, lediglich bei 8,65 Prozent. Im Direktvergleich liegt die relative Performance des Fonds somit bei 342,66 Prozent. „Anhand dieses Beispiels zeigt sich, dass es sich lohnt in aktiv gemanagte Fonds zu investieren. Ein vergleichbarer ETF hätte sich am Vergleichsindex orientiert und eine ähnliche Performance abgeliefert“, kommentiert Uwe Lange, Inhaber von AVL Finanzvermittlung. „AVL-Kunden behalten bei Ihren Investitionen genau solche Entwicklungen im Blick.“
Werden größere Zeiträume betrachtet, kann der Fonds auch hier mit seiner Performance überzeugen. So zeigt er über drei Jahre einen Zuwachs von über 100 Prozent und über fünf Jahre eine Wertentwicklung von über 155 Prozent.

Den 2. Platz der Top-Fonds 2017 belegt der DWS Deutschland LC (ISIN DE0008490962). Der zur Kategorie Aktienfonds Deutschland gehörende Fonds zeigt in einem Jahr eine Performance von 20,55 Prozent auf. Im Vergleich dazu liegt der DAX bei 13,51 Prozent. Mit einer relativen Performance von 13,51 Prozent schlägt der DWS Deutschland seinen Vergleichsindex somit ebenfalls. Ein ETF mit einem vergleichbaren Anlagespektrum ist der iShares Core DAX (ISIN DE0005933931), der in einem Jahr eine Performance von 13,6 Prozent abliefert. „Beim DWS Deutschland fällt die Nettorendite höher aus, so dass die höhere Managementgebühr eine untergeordnete Rolle spielt“, so Uwe Lange.
Platz 3 der Bestseller 2017 geht an den ACATIS Datini Valueflex Fonds B (ISIN DE000A1H72F1). Die Performance des zur Kategorie Mischfonds Aktien+Anleihen/Welt gehörende Fonds liegt in einem Jahr bei 43,39 Prozent, die des Vergleichsindex MSCI World bei 21,62 Prozent. Daraus resultiert eine relative Performance von 161,14 Prozent. Im Vergleich zum DAX liegt die relative Performance bei 221,17 Prozent. „Alle drei Top-Fonds des Jahres 2017 schlagen Ihren Index deutlich. Damit zeigt es sich, dass AVL-Kunden das richtige Gespür haben“, ergänzt Uwe Lange.

Bei Banken und Sparkassen können der Apus Capital Revalue und der DWS Deutschland LC mit einem Ausgabeaufschlag von jeweils 5 Prozent und der ACATIS Datini Valueflex Fonds B mit einem Ausgabeaufschlag von 6 Prozent erworben werden. Bei AVL Finanzvermittlung können diese sowie über 21.800 weitere Fonds mit einem Rabatt von 100 Prozent auf den Ausgabeaufschlag gekauft werden. „Kunden von AVL können so ein Investment ohne Ankaufverluste durchführen“, so Uwe Lange. „Wer keine Anlageberatung wünscht, ist bei AVL genau richtig und kann sich von Beginn an über eine höhere Rendite freuen.“

Mehr Infos zum Apus Capital Revalue Fonds

Wissen, wo Anleger Chancen sehen. Im Jahr 2017 verzeichneten diese Fonds das größte positive Saldo bei AVL.

  1. Apus Capital Revalue Fonds

    Aktienfonds, der schwerpunktmäßig in europäische Small- und Midcaps investiert.
    ISIN DE000A1H44E3
  2. DWS Deutschland LC

    Aktienfonds, der in substanzstarke deutsche Standardwerte (Blue Chips) aus dem DAX-Index investiert.
    ISIN DE0008490962
  3. ACATIS Datini Valueflex Fonds B

    Mischfonds, der situativ und opportunistisch Investmentgelegenheiten nutzt, wobei der Value-Gedanke im Vordergrund steht.
    ISIN DE000A1H72F1

Performance-Daten: Stand 16.01.2018


◄ Zur Übersicht ► PDF herunterladen

Wir geben Ihnen unsere Abschlussprovisionen!

Video abspielen

Jetzt Kunde werden!
  • Augsburger Aktienbank AG
  • bank zweiplus ag
  • Beteiligungen & geschlossene Fonds
  • comdirect bank AG
  • DAB BNP Paribas
  • DWS Investment GmbH
  • ebase (European Bank for Financial Services GmbH)
  • FIL Fondsbank (Frankfurter Fondsbank) GmbH
  • Fondsdepot Bank


Mobile Kundenlogin App

Kundenlogin Kundenlogin Kundenlogin

Wir sind gerne für Sie da!

07151 604 59 30Weitere Informationen zur Hotline
oder
07151 25 00 00

Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr,
Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.


Pressekontakt

Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Lisa Thoma
AVL Finanzvermittlung
Poststr. 15/1
71384 Weinstadt
Tel.: 07151 604 59 30
Fax.: 07151 604 59 399

Anfrage via Kontaktformular



Presseverteiler

Ja, ich möchte regelmäßig aktuelle Presseinformationen per E-Mail erhalten!


  • Frau
  • Herr