Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz

Pressestimmen Das Investment


Das Investment

Heft 7/2016, Seite 79
Steuern sind das spannendste Thema

[...] Finanzthemen interessieren deutsche Verbraucher hier mehr und da weniger - es kommt auf das ganz konkrete Thema an. Gemäß einer kürzch veröffentlichten Studie der AVL Finanzvermittlung, durchgeführt von der Marktforschungsagentur GfK, sind fast zwei Drittel aller Deutschen an Informationen zu finanzieller Förderung und zu Steuervorteilen interessiert. Ethische Aspekte sind dagegen nur für jeden Vierten ein spannendes Thema [...]



Das Investment

Online-Bericht vom 12.04.2016
In diesen Bundesländern ist das Interesse an Finanzthemen am größten

[...] Eine Studie der AVL Finanzvermittlung, durchgeführt von der Marktfoschungsagentur GfK, hat rund 1.088 Verbraucher ab 14 Jahren um Auskunft gebeten. Demnach ist das Verbraucherinteresse an Themen rund um Geldanlage, Versicherungen, Immobilien, Altersvorsorge und Steuerrecht in den neuen Bundesländern im Schnitt etwas ausgeprägter als in den alten. Am wenigsten mit dem Thema Finanzen können der Umfrage zufolge die Schleswig-Holsteiner anfangen. Hier gaben sogar über 60 Prozent an, sich generell für Finanzen nicht zu interessieren. [...]

[...] Die Altersvorsorge sticht dabei die übrigen Themen aus: Beinahe überall gaben die finanzinteressierten Befragten an, speziell dieses Thema am spannendsten zu finden. Insgesamt interessiert sich jeder Dritte (33,4 Prozent) für die finanzielle Absicherung im Alter. [...]

Online-Bericht



Das Investment

Online-Bericht vom 09.03.2015
Versicherungslobby tritt Verbraucherschutz mit Füßen

[...] Die Bafin schaut mit Argusaugen auf die Banken, doch wer überwacht die Versicherungen? Uwe Lange, Inhaber des unabhängigen Finanzvermittlers AVL, meint, dass die rechtlichen Bedingungen der Versicherungsmakler veraltet sind. Er setzt sich für Erneuerungen und mehr Transparenz in der Branche ein. [...]

[...] Obwohl das umstrittene Verbot für Versicherungsmakler, die Provision an ihre Kunden weiterzugeben, nach unserer erfolgreichen Klage gegen die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) 2011 gekippt wurde, steht eine höchstrichterliche Entscheidung bis heute aus. [...]

Online-Bericht



Das Investment

Online-Bericht vom 01.03.2012
Bafin lenkt ein, Provisionsabgabeverbot fällt

[...] Das 1934 eingeführte Provisionsabgabeverbot für Versicherungsmakler tritt außer Kraft. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) hat ihre Revisionsklage gegen ein Urteil, das einem Makler die Weitergabe seiner Provision an den Kunden erlaubte, zurückgezogen. [...]

[...] Ein Versicherungsmakler des Finanzdienstleisters AVL, der den Großteil seiner Provision für Lebensversicherungen an seine Kunden weiterreichen wollte, hatte dies zuvor der Bafin mitgeteilt. Die Behörde drohte ihm daraufhin mit einem Bußgeldverfahren und es kam zur Klage. [...]

[...] Das Verwaltungsgericht Frankfurt sah in der kompletten oder teilweisen Weitergabe von Vermittlerprovisionen an Kunden keine Ordnungswidrigkeit im Sinne des Versicherungsaufsichtsgesetzes und gab dem Makler recht. [...]



Das Investment

Heft 4/2007, Seite 28f
Vermögenswirksame Leistungen - Glücksgefühle für Einsteiger

[...] günstige Adressen für VL-Sparer [...]Aus fünf aufeinander folgenden Verträgen mit einem durchschnittlichen deutschen Aktienfonds wären Berechnungen des Investmentverbands BVI zufolge nach 31 Jahren über 77.055,00 Euro geworden (Stichtag 31.12.2006) Und das bei einer reinen Sparleistung von insgesamt 14.400,00 Euro. Das entspricht einer durchschnittlichen Rendite von 9,1%.

AVL wird mit Hinweis auf das größte und günstigste Angebot erwähnt.



► Aktuelle Pressestimmen

Wir geben Ihnen unsere Abschlussprovisionen!

Video abspielen

Jetzt Kunde werden!
  • Augsburger Aktienbank AG
  • bank zweiplus ag
  • Beteiligungen & geschlossene Fonds
  • comdirect bank AG
  • DAB bank AG
  • DWS Investment GmbH
  • ebase (European Bank for Financial Services GmbH)
  • FIL Fondsbank (Frankfurter Fondsbank) GmbH
  • Fondsdepot Bank


Mobile Kundenlogin App

Kundenlogin Kundenlogin Kundenlogin

Wir sind gerne für Sie da!

07151 604 59 30Weitere Informationen zur Hotline

Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr,
Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.