Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz

Pressestimmen Süddeutsche Zeitung


Süddeutsche Zeitung

Ausgabe vom 04.12.2014, Seite 27
Zoff unter Vermittlern

Derzeit herrscht um das Provisionsabgabeverbot ein rechtlicher Schwebezustand.

[…] Das liegt an einem Urteil aus dem Jahr 2011. Damals gab das Verwaltungsgericht Frankfurt der Klage des Fonds- und Versicherungsvermittlers AVL gegen die BaFin statt. Die Behörde hatte dem Unternehmen verbieten wollen, Provisionen an die Kunden weiter zu geben. Seitdem verfolgt die Aufsicht Verstöße gegen das Verbot nicht mehr. […]



Süddeutsche Zeitung

Ausgabe vom 26.10.2011, Seite 26
Rabatt für Versicherungskunden

[...] Ein Policen-Vermittler erstritt vor Gricht, zugunsten seiner Kunden auf Provisionen verzichten zu dürfen. Ein 77 Jahre altes Gesetz hatte ihm es bisher verboten. [...]

[...] Uwe Lange, Inhaber des Fondsverkäufers AVL im schwäbischen Weinstadt wollte es anders machen als seine Kollegen. [...]

[...] Er klagte und bekam jetzt Recht [...]



Süddeutsche Zeitung

Ausgabe vom 25.10.2011, Seite 25
Vertreter dürfen Provision weitergeben

[...] Die Entscheidung könnte die Geschäftsmodelle der ganzen Branche ins Wanken bringen. [...]

[...] Sie gaben der Klage des Finanzvertriebs AVL aus Weinstadt bei Stuttgart statt, der Abschlussprovisionen seinen Kunden zurückerstattet hatte. [...]

[...] AVL hatte sich gegen die Finanzaufsicht BaFin gewehrt, die der Firma wegen dieser Praxis mit einem Bußgeld bis zu 100000 Euro gedroht hatte. [...]

Online-Bericht



Süddeutsche Zeitung

Ausgabe vom 24.05.2011, Seite 21
Feilschen tut weh

Von Dagmar Deckstein Stuttgart - [...] Für Uwe Lange ist die jüngste Skandalgeschichte um die Budapester Lustreise von Mitarbeitern der Hamburg-Mannheimer-Versicherung geradezu ein gefundenes Fressen. [...]



Süddeutsche Zeitung

07.08.2008
Günstiger Fondskauf über private Vermittler

[...] Der klassische Weg beim Kauf eines Aktienfonds führt in der Regel zur Hausbank. Doch in dem Fall müssen die Fondskäufer hohe Ausgabeaufschläge bezahlen, die bis zu fünf Prozent der Anlagesumme ausmachen können. Inzwischen gibt es preiswertere Alternativen beim Fondskauf. Fonds können mittlerweile direkt an den Börsenplätzen Frankfurt und Hamburg erworben werden. Geld sparen können Anleger aber auch mit Hilfe von privaten Fondsvermittlern im Internet.

Nicht jeder Vermittler hat alle Fonds im Programm

Private Vermittler wie zum ... AVL Finanzdienstleistung Investmentfonds ... bieten beim Kauf von Aktienfonds Rabatte auf den Ausgabeaufschlag an. Die Abwicklung ist in der Regel unkompliziert, mehr Mühe macht die Auswahl des richtigen Anbieters. Denn nicht jeder Vermittler habe den gewünschten Fonds im Programm, sagt Uwe Döhler,Finanzexperte der Stiftung Warentest in Berlin [...].



► Aktuelle Pressestimmen

Wir geben Ihnen unsere Abschlussprovisionen!

Video abspielen

Jetzt Kunde werden!
  • Augsburger Aktienbank AG
  • bank zweiplus ag
  • Beteiligungen & geschlossene Fonds
  • comdirect bank AG
  • DAB bank AG
  • DWS Investment GmbH
  • ebase (European Bank for Financial Services GmbH)
  • FIL Fondsbank (Frankfurter Fondsbank) GmbH
  • Fondsdepot Bank


Mobile Kundenlogin App

Kundenlogin Kundenlogin Kundenlogin

Wir sind gerne für Sie da!

07151 604 59 30Weitere Informationen zur Hotline

Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr,
Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.