Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz

Pressestimmen Waiblinger Kreiszeitung


Waiblinger Kreiszeitung

Online-Bericht vom 25.10.2017
Ein Finanzexperte spricht Klartext

[...] Finanzprodukte! Viele bekreuzigen sich, wenn sie nur das Wort hören. Gier. Windige Versprechen. Zockerei. Crash. Uwe Lange kennt die Klischees. Und geht grundgelassen damit um. Seine Firma AVL betreibt er als „eingetragener Kaufmann“. Sprich: „Ich hafte privat für alles.“ In eine GmbH umwandeln? Nee, sagt Lange, „man soll sehen, dass ich dahinterstehe.“ Lassen wir also die Vorurteile mal kurz beiseite und betrachten, was der Mann so treibt. [...]

[...] Normalerweise, wenn ein Kunde Geld anlegt, zum Beispiel bei einem Investment-Fonds, wickelt er das über eine Bank oder einen Versicherungsmakler ab. Von den theoretisch 10 000 Euro Anlage wandern allerdings praktisch nur 9500 ins Depot – der Vermittler erhält für seine Beratung fünf Prozent Ausgabe-Aufschlag. Lange aber sagt: Ich nehme keine fünf. Ich nehme null. Dafür biete ich: keine Beratung. [...]

[...] Heute gilt das Unternehmen als größter unabhängiger, ohne Bank oder Versicherung im Rücken arbeitender Finanzvermittler Deutschlands. Lange bietet 22 000 Investmentfonds an. Er hat 45 000 Kunden. In 20 Jahren haben sie rund 38 Milliarden Euro via AVL angelegt und – so Langes Rechnung – 1,7 Milliarden Euro an Ausgabeaufschlägen gespart. [...]

Online-Bericht



Waiblinger Kreiszeitung

Ausgabe vom 15.02.2012, Seite C5
Kümmer dich selbst um dein Geld!

[...] Wir sollten uns nicht blind auf Banken und Berater verlassen. Geld regiert die Welt, aber von Geld haben wir keine Ahnung. Ein irrer Zustand, findet der Beulsbacher Finanzvermittler Uwe Lange und fordert Finanzbildung als Schulfach [...]



Waiblinger Kreiszeitung

Ausgabe vom 31.10.2011, Seite A4 Wirtschaft
Vermittler dürfen Rabatte weitergeben

[...] Es ist nicht nur für den Fondsvermittler AVL ein Sieg, auch die Verbraucher dürfen sich zu den Gewinnern zählen. Das Verwaltungsgericht Frankfurt hat Regelungen aus einer 77 Jahre alten Verordnung gekippt. Danach dürfen Vermittler wie AVL künftig von den Versicherungen gezahlte Provisionen zum Teil oder auch vollständig an ihre Kunden weitergeben. Die Richter in Frankfurt gaben einer ensprechenden Klage von AVL gegen die Bundesfinanzaufsicht Bafin recht. [...]

Vollständiger Artikel (PDF)



Waiblinger Kreiszeitung

Ausgabe vom 27.10.2011, Seite 1, 249 RMR1
Weinstädter verändert Finanzbranche

Vermittler hat erfolgreich gegen das "Provisionsabgabeverbot" geklagt

[...] Klingt unscheinbar, ist aber ein Ereignis von womöglich historischer Bedeutung für die Versicherungsbranche: Uwe Lange, Geschäftsführer des Weinstädter Findanzvermittlers AVL, hat mit einer Klage am Verwaltungsgericht Frankfurt das sogenannte "Provisionsabgabeverbot" ins Wanken gebracht. [...]

Vollständiger Artikel (PDF)



► Aktuelle Pressestimmen

Wir geben Ihnen unsere Abschlussprovisionen!

Video abspielen

Jetzt Kunde werden!
  • Augsburger Aktienbank AG
  • bank zweiplus ag
  • Beteiligungen & geschlossene Fonds
  • comdirect bank AG
  • DAB bank AG
  • DWS Investment GmbH
  • ebase (European Bank for Financial Services GmbH)
  • FIL Fondsbank (Frankfurter Fondsbank) GmbH
  • Fondsdepot Bank


Mobile Kundenlogin App

Kundenlogin Kundenlogin Kundenlogin

Wir sind gerne für Sie da!

07151 604 59 30Weitere Informationen zur Hotline

Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr,
Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.