Pfeil Empfehlen Sie uns weiter
Informationen für  ÖsterreichSchweiz

Pressestimmen boerse.ARD.de


boerse.ARD.de

Online-Bericht vom 28.01.2014
Fondssparen mit aktiv gemanagten Fonds

[...] Über verschiedene Fondsvermittler lassen sich die Ausgabeaufschläge aber bei einer Vielzahl von Fonds auf null drücken. Bei der AVL Finanzvermittlung etwa sind 19.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag zu kaufen, viele davon auch als Fondssparpläne. Bei dem Verfahren werden die Fondsanteile nicht bei AVL selbst deponiert, sondern bei einer Depotbank. Das Verfahren ist also durchaus sicher.[...]

Online-Bericht



boerse.ARD.de

Online-Bericht vom 01.03.2013
Fondsvermittler mit breiter Produktpalette

[...] Noch größer ist die Auswahl von Fonds ohne Ausgabeaufschlag, wenn man die Dienste eines Fondsvermittlers in Anspruch nimmt. [...]

[...] AVL Fondsvermittlung bietet viele Tausend Fonds ohne den Aufschlag an. Je nach Anbieter muss der Käufer mit Depotgebühren zwischen 25 und 36 Euro rechnen. Bei einigen der Services fällt aber auch diese Gebühr weg – bei anderen ist der Gebührenrabatt an ein bestimmtes Depotvolumen gebunden. [...]



boerse.ARD.de

30.04.2009
Kostenbewusst Fondssparen

Fondsdiscounter mit viel Auswahl

[...] Deutlich mehr Fondsprodukte ganz ohne Ausgabeaufschlag gibt es bei verschiedenen Fondsdiscountern wie eBase oder AVL. Hier finden sich neben den Flaggschiffen vieler großer Gesellschaften auch Nischenprodukte kleinerer Fondsgesellschaften oder Vermögensverwalter. Zu beachten ist hierbei allerdings die Depotgebühr des jeweiligen Anbieters, die oft ab einer bestimmten Depotgröße ganz entfällt. [...]

Auch Riester mit Rabatt

[...] Einige der Fondsdiscounter bieten auch einige Riester-Fondslösungen ohne den Ausgabeaufschlag an, den die Anbieter wie DWS oder Allianz Global Investors sonst einfordern. Wegen der zumeist langen Laufzeit der Verträge summieren sich hier die Einsparungen auf einige Tausend Euro bei Rentenantritt. [...]



boerse.ARD.de

15.03.2007
Riester: Vorfahrt für Fonds

Wer mit einem Riester-Vertrag fürs Alter vorsorgt, landet in den meisten Fällen noch bei Versicherungen. Doch reine Fonds-Lösungen sind im Kommen. Kein Wunder, die Kosten sind vergleichsweise niedrig, die Rendite-Chancen größer.

Fonds-Kosten mit Rabatt

Einen weiteren Pluspunkt sammeln die Fondsgesellschaften bei der Kostenstruktur gegenüber den Rentenversicherungen [...]

Fonds-Kosten mit Rabatt

Einen weiteren Pluspunkt sammeln die Fondsgesellschaften bei der Kostenstruktur gegenüber den Rentenversicherungen. Während die Versicherungsbranche Vertriebs- und Abschlussgebühren in erklecklicher Höhe in den ersten fünf Jahren der Vertragslaufzeit dem Riester-Vermögen entnimmt, sind bei reinen Fondsprodukten in der Regel nur die üblichen Ausgabeaufschläge zwischen drei und fünf Prozent zu entrichten. Findige Riester-Neukunden reduzieren auch diese Kosten noch einmal, indem sie ihren Vertrag über unabhängige Fondsvermittler abschließen. Rabatte auf den Ausgabeaufschlag von in der Regel 50 Prozent bieten etwa AVL [...]

Auch die Riester-Fonds-Rente ist sicher

Bleibt noch der Faktor Sicherheit, doch auch hier können die Versicherer den Fondsanbietern nur bedingt den Schneid abkaufen. Die Riester-Rente ist nämlich auch bei Fonds-Produkten sicher.



► Aktuelle Pressestimmen

Wir geben Ihnen unsere Abschlussprovisionen!

Video abspielen

Jetzt Kunde werden!
  • Augsburger Aktienbank AG
  • bank zweiplus ag
  • Beteiligungen & geschlossene Fonds
  • comdirect bank AG
  • DAB bank AG
  • DWS Investment GmbH
  • ebase (European Bank for Financial Services GmbH)
  • FIL Fondsbank (Frankfurter Fondsbank) GmbH
  • Fondsdepot Bank


Mobile Kundenlogin App

Kundenlogin Kundenlogin Kundenlogin

Wir sind gerne für Sie da!

07151 604 59 30Weitere Informationen zur Hotline

Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr,
Sa. 09:00 - 16:00 Uhr.