Mitteilungen

AVL erweitert persönliche Kundenbetreuung

Fonds günstig kaufen, ohne dass der Service zu kurz kommt

Für eine verbesserte Erreichbarkeit wurden die AVL Geschäftszeiten verlängert und weitere Kontaktkanäle eingeführt: Montags bis freitags von 8.00 bis 20.00 und samstags von 9.00 bis 16.00 Uhr sind die AVL-Mitarbeiter ab sofort nicht nur telefonisch, sondern auch per E-Mail, Fax, Skype und im Live-Chat kostenlos und weltweit erreichbar. Außerhalb der Hotline-Zeiten können jederzeit Nachrichten hinterlassen werden – zeitnaher Rückruf und Bearbeitung sind bei AVL garantiert, egal, ob es sich um generelle Fragen zum Fondskauf und zu Anträgen handelt oder Unterlagen und Informationsmaterialien benötigt werden.

Vollständige Pressemitteilung lesen