Glossar - Begriffe rund um AVL und die Finanzbranche

Fondsrating

Regelmäßige Bewertung einer mehr oder weniger umfassende Anzahl an Investmentfonds durch verschiedene Institutionen (u.a. aus dem Finanz- und Medienbereich). Für die Anleger empfiehlt sich zu deren Beurteilung dringendst, die Position des Bewertenden und die Kriterien bzw. Methoden, die für das Zustandekommen des Ergebnisses ursächlich sind, einzubeziehen. Zu beachten ist u.a., ob das jeweilige Risiko-/Renditeverhältnis zutreffend dargestellt wird.

ZurückZur Übersicht