Glossar - Begriffe rund um AVL und die Finanzbranche

Umbrella-Fund

Zusammenfassung mehrerer Unterfonds (Subfonds) unter dem "Schirm" (engl. umbrella) einer Fondsfamilie. Dabei hat jeder Unterfonds hat einen speziellen Anlageschwerpunkt. Da der Ausgabeaufschlag nur einmalig beim Einstieg in den Umbrella anfällt, kann der Anleger je nach Markteinschätzung und Risikoneigung ohne zusätzlichen Spesenaufwand oder zu minimalen Gebühren zwischen den Unterfonds wechseln.

ZurückZur Übersicht