Mitteilungen

Zweitmarkt: „Gebrauchte“ Beteiligungen mit Extra-Rabatt via AVL

Wer als Investor in geschlossene Fonds einsteigen will, kann das über einen Zweitmarkt mit teils sehr günstigen Preisen tun: Er kauft eine „gebrauchte“ Beteiligung von einem anderen Investor, der vorzeitig aussteigen will und dafür oft zu hohen Abschlägen bereit ist. Mit AVL Finanzvermittlung geht die Schnäppchenjagd jetzt noch einen Schritt weiter, denn AVL erstattet 50 Prozent seiner Provision an den Kunden, der damit einen Extra-Rabatt erhält.

Vollständige Pressemitteilung lesen