comdirect - eine Marke der Commerzbank AG

  • 0,- EUR Depotführung (unbefristet ohne Bedingungen)

  • Über 12.700 Fonds ohne Ausgabeaufschlag

  • Keine zusätzlichen Kosten durch AVL und viele weitere Vorteile

comdirect - eine Marke der Commerzbank AG

Unser Angebot

comdirect Depot

Das comdirect Depot bietet ein umfassendes Spektrum an Anlagemöglichkeiten - von kurzfristigen Trading-Ideen bis zum langfristigen Vermögensaufbau, börslich und außerbörslich. Wertpapiere aller Art - wie Fonds, Aktien, Zertifikate, Optionsscheine oder Anleihen - können zu günstigen Konditionen gehandelt werden. Das Fondsangebot umfasst mehr als 15.300 Fonds. Für über 2.000 Fonds kann dabei auch ein Sparplan eingerichtet werden.

  • Einzeldepot
  • Gemeinschaftsdepot
  • Minderjährigendepot
  • Einzeldepot Ausland
  • Gemeinschaftsdepot Ausland

Die comdirect – eine Marke der Commerzbank AG (im Folgenden comdirect genannt) ist Marktführer unter den Online Brokern Deutschlands und die führende Direktbank für moderne Anleger. Zusammen mit einem breiten Angebot an Wertpapieren und Fonds bietet comdirect alle Informationen und Tools für eine fundierte Anlageentscheidung. Dazu gehört auch ein ausgefeiltes Instrumentarium für die Portfolioanalyse und das Vermögensmanagement. Neben einem wettbewerbsfähigen comdirect-Girokonto, inklusive EC- und VISA-Karte, sowie einer Premium-Kreditkarte bietet comdirect Produkte für die kurzfristige Geldanlage, wie das Tagesgeld PLUS. comdirect bietet modernen Anlegern Brokerage, Banking und Beratung. Darauf vertrauen mehr als 1,8 Millionen Privatkunden.

Pascalkehre 15
25451 Quickborn
+ 49 (0) 4106 704 0
info@comdirect.de
https://www.comdirect.de

Häufig gestellte Fragen

Sobald der Vermittlerwechsel bei der Depotstelle hinterlegt wurde, können Sie die günstigen Konditionen der AVL in Anspruch nehmen. Der Vorgang dauert in der Regel 1-2 Wochen. Zur Bestätigung senden wir Ihnen ein Begrüßungsschreiben per Post zu.

War diese FAQ hilfreich?

Ob der bei AVL ausgewiesene Rabatt beim Fondskauf berücksichtigt wurde, können Sie Ihrer comdirect Wertpapierabrechnung entnehmen. Sobald Sie die Fondsorder im Orderbuch mit dem Status "ausgeführt" sehen, wird grundsätzlich der Ausführungskurs inkl. vollem Ausgabeaufschlag angezeigt.
Die Rabattierung erfolgt erst mit Abrechnungserstellung und wird in der Wertpapierabrechnung als Reduktion Kaufaufschlag ausgewiesen. Zur Berechnung der Rabattierung wendet comdirect in Ihrer Abrechnung die sogenannte Nettomethode an.

Die nachfolgende Übersicht soll Ihnen die Umrechnung erleichtern und verdeutlichen:

  • 6 Prozent Ausgabeaufschlag mit 100 Prozent Rabatt = 5,66 Prozent Reduktion des Kaufaufschlages
  • 5 Prozent Ausgabeaufschlag mit 100 Prozent Rabatt = 4,76 Prozent Reduktion des Kaufaufschlages
  • 4 Prozent Ausgabeaufschlag mit 100 Prozent Rabatt = 3,84 Prozent Reduktion des Kaufaufschlages
  • 3 Prozent Ausgabeaufschlag mit 100 Prozent Rabatt = 2,91 Prozent Reduktion des Kaufaufschlages
  • 2 Prozent Ausgabeaufschlag mit 100 Prozent Rabatt = 1,96 Prozent Reduktion des Kaufaufschlages
  • 1 Prozent Ausgabeaufschlag mit 100 Prozent Rabatt = 0,99 Prozent Reduktion des Kaufaufschlages

Gerne erläutern wir Ihnen die Abrechnungsmethode der comdirect anhand eines Beispiels:

Annahme: Der Ausgabeaufschlag bei der Fondsgesellschaft beträgt regulär 5 Prozent und Sie erhalten 100 Prozent Rabatt. Der Ausgabepreis der Fondsgesellschaft beträgt 105,00 EUR.

Der reduzierte Ausgabeaufschlag der comdirect errechnet sich wie folgt: Ausgabeaufschlag regulär x Rabatt) : (100 Prozent + Ausgabeaufschlag regulär) = Bonifikation (Rabattierung) --> (5 x 100) : (100 Prozent +5) =  4,76 Prozent

In absoluten Zahlen: Bei einem reduzierten Ausgabeaufschlag von 4,76 Prozent auf den Ausgabepreis der Fondsgesellschaft erhalten Sie 5,00 EUR Rabatt (105 x 4,76 Prozent = 5 EUR).

War diese FAQ hilfreich?

Bitte teilen Sie Ihre neue Adresse direkt Ihrer depotführenden Stelle mit. Ihre abgeänderten Daten erhält AVL dann automatisch übermittelt.

War diese FAQ hilfreich?

Einen Verkauf können Sie online, per Fax oder Brief zu AVL Konditionen bei comdirect durchführen. Das entsprechende Formular stellen wir Ihnen zur Verfügung: Zum PDF.

Bitte beachten Sie folgende Offline-Gebühren:
per Brief 14,90 EUR, per Fax 14,90 EUR, per Telefon 14,90 EUR

War diese FAQ hilfreich?

Ja. Sie können Ihr comdirect Währungsanlagekonto als Verrechnungskonto für Ihren Auslandshandel nutzen. Durch die entfallenden Umrechnungen können Umtauschkosten eingespart werden.

War diese FAQ hilfreich?