Glossar - Begriffe rund um AVL und die Finanzbranche

Managementgebühr

Gebühr, die die Investmentgesellschaft dem Fonds für die Verwaltung und das Management in Rechnung stellt. Sie wird den Anteilsinhabern nicht direkt belastet, sondern dem Fondsvermögen entnommen und hat damit Auswirkungen auf die Wertentwicklung.

ZurückZur Übersicht